AIDAnova: 700 Bilder und 14 Videos von Bord

AIDAnova ist das neuste Schiff von AIDA Cruises und das erste Schiff weltweit welches zu 100% mit LNG als Treibstoff betrieben werden kann. Auf Grund verschiedener Verz├Âgerungen mussten wir lange darauf warten euch Bilder live von Bord der AIDAnova zeigen zu k├Ânnen, doch nun ist es endlich so weit!

Am 19. Dezember 2019 startet AIDAnova von Santa Cruz de Tenerife aus auf ihre erste offizielle Kreuzfahrt mit Passagieren und wird in ihrer Premieren Saison in w├Âchentlichen Turnus-Kreuzfahrten die Kanaren ab Teneriffa und Gran Canaria bereisen.

Schiffe und Kreuzfahrten ist  f├╝r euch bereits am 16. Dezember an Bord, wenn die AIDAnova erstmals im Hafen von Lissabon anlegt. Wir zeigen euch die einzelnen Bereiche im Detail, sowohl in Form von Bildern als auch in Form von Videos.

AIDAnova ├ťbergabe in Bremerhaven am 12.12.2018


Herzlich Willkommen in der AIDA-Familie! Seit dem Flaggenwechsel um 10:00 Uhr am Columbuskaje in Bremerhaven geh├Ârt AIDAnova nun ganz offiziell zur Kussmundflotte.

Auf den Fotos seht ihr unter anderem Bernhard und Tim Meyer, die den AIDA Neubau an den Kapit├Ąn Boris Becker ├╝bergeben, der vom AIDA Pr├Ąsidenten Felix Eichhorn sowie von Michael Tham, dem CEO von Costa Crociere, begleitet wird.

Die Zukunft nimmt Fahrt auf: AIDA Cruises ├╝bernimmt mit AIDAnova innovatives und weltweit erstes LNG-Kreuzfahrtschiff


Herzlich Willkommen in der AIDA-Familie! Seit dem Flaggenwechsel um 10:00 Uhr am Columbuskaje in Bremerhaven geh├Ârt AIDAnova nun ganz offiziell zur Kussmundflotte. AIDA Cruises hat am 12. Dezember 2018 in Bremerhaven sein neuestes Schiff AIDAnova von der Meyer Werft Papenburg ├╝bernommen. Die feierliche Indienststellung dieses innovativen Prototypen einer neuen AIDA Schiffsgeneration erfolgte in Anwesenheit von Michael Thamm, CEO Costa Group & Carnival Asia, Felix Eichhorn, President AIDA Cruises, Bernard Meyer und Tim Meyer, Gesch├Ąftsf├╝hrer der Meyer Werft, Kapit├Ąn Boris Becker und weiteren Ehreng├Ąsten. Mit AIDAnova geht einer der innovativsten Neubauten mit herausragenden Erlebniswelten f├╝r die G├Ąste in Dienst. Dar├╝ber hinaus ist es das erste Kreuzfahrtschiff weltweit, das sowohl im Hafen als auch auf See mit emissionsarmem Fl├╝ssigerdgas (LNG) betrieben werden kann.

Felix Eichhorn, President von AIDA Cruises stellte zur Schiffs├╝bergabe die Einzigartigkeit des Prototyps heraus: „Auf AIDAnova haben wir mit gro├čem Enthusiasmus und Kreativit├Ąt eine au├čerordentliche Produktvielfalt an einem Ort vereint. Wir sind ungemein stolz darauf, das derzeit umweltfreundlichste Kreuzfahrtschiff zu betreiben und werden diesen Weg der kontinuierlichen Weiterentwicklung konsequent weiter gehen.“ „Wir danken der Meyer Werft und unseren vielen Partnern f├╝r ihr Engagement bei der Umsetzung der neuen Ideen und Konzepte und sind uns sicher, dass wir gemeinsam mit diesem Prototyp den Weg f├╝r die Zukunft der Kreuzfahrt geebnet haben“, so Felix Eichhorn weiter.


Am 19. Dezember 2018 werden in Teneriffa die ersten G├Ąste an Bord erwartet. Sie k├Ânnen sich auf eine gro├če Vielfalt an ganz neuen Kulinarik- und Entertainmentangeboten freuen. Insbesondere die Zahl der Servicerestaurants wurde deutlich erweitert, beispielsweise um das OceanÔÇÖs – das Spezialit├Ątenrestaurant f├╝r Fisch und Meeresfr├╝chte. Im neuen Churrascaria Steakhouse gibt es Grillfleisch vom Spie├č.

F├╝r das perfekte asiatische Genusserlebnis wurden das Angebot an Sushi und an Teppanyaki-Gerichten ausgeweitet sowie neue Hot Pots und ein Tandoori-Bereich aufgenommen. Neu ist auch das Yachtclub Restaurant, welches leichte saisonale K├╝che und internationale Spezialit├Ąten im maritimen Flair anbietet, und die Street Food Meile, die von fr├╝hmorgens bis nach Mitternacht bei Currywurst, D├Âner oder belegten Broten auf einen Snack einl├Ądt.
Im neuen Time Machine Restaurant betreten G├Ąste eine Welt voller Wunder und ├ťberraschungen. Bei einer fantastischen Dinner-Zeitreise verschwimmen Realit├Ąt und Fantasie. Alles dreht und bewegt sich, Kellner werden zu Zauberern und servieren ein k├Âstliches Mehrgang-Men├╝.

Das Studio X steht f├╝r innovative Unterhaltung mit spannenden Formaten aus allen Genres der Fernsehunterhaltung. Das moderne Aufnahmezentrum an Bord von AIDAnova ist das erste TV-Studio auf See, das t├Ąglich live produziert und ├╝bertr├Ągt. Der multifunktional ausgestattete Raum ist damit eines der Highlights auf AIDAnova. Die G├Ąste sind live in der Sendung und erleben bekannte Fernsehformate und eigens f├╝r AIDAnova entwickelte TV-Shows.

Das beliebte Theatrium verf├╝gt ├╝ber die erste 360-Grad-B├╝hne mit mehr als zehn LED-W├Ąnden und einem „Magic Tunnel“ f├╝r spektakul├Ąre Artisten-Auftritte.

Der Aktivbereich Four Elements mit Klettergarten und Wasserrutschen sowie der Beach Club zum Entspannen sind an Bord von AIDAnova nat├╝rlich ebenfalls zu finden. Au├čerdem an Bord: ein rund 3.500 Quadratmeter gro├čer Wellnessbereich, ein Outdoor-Fitnessstudio, 17 Restaurants und 23 Bars. Eines der vielen Highlights sind die 21 verschiedenen Kabinenvarianten. Von der Penthouse Suite ├╝ber zwei Decks, ├╝ber gro├čz├╝gige Familien- und Verandakabinen bis hin zu komfortablen Singlekabinen gibt es f├╝r jeden Gast die M├Âglichkeit, sich auf ganz individuelle Weise auf dem Meer wie zu Hause zu f├╝hlen.

Das gesamte Interieur von AIDAnova besticht durch innovatives Design. Die moderne Architektur l├Ąsst die R├Ąume licht und offen wirken. Die nuancierten Farbkompositionen verleihen AIDAnova Eleganz, raffinierte Strukturen sorgen f├╝r ├╝berraschende Effekte.

Das Kreuzfahrtschiff AIDAnova ist mit modernster Technik f├╝r umweltschonendes Reisen ausgestattet. Bereits vor mehr als zehn Jahren hat AIDA Cruises damit begonnen, in Fl├╝ssigerdgas (LNG) als Antriebstechnologie zu investieren. Die Emissionen von Feinstaub und Schwefeloxiden werden nahezu vollst├Ąndig vermieden. Der Aussto├č von Stickoxiden und die CO2-Emissionen verringern sich nachhaltig. 2021 und 2023 werden zwei weitere Schiffe dieser neuen AIDA Generation die Flotte von AIDA verst├Ąrken. In weniger als f├╝nf Jahren werden somit mehr als die H├Ąlfte aller AIDA G├Ąste an Bord von Schiffen reisen, die entweder ganz oder teilweise mit emissionsarmem Fl├╝ssigerdgas betrieben werden k├Ânnen.

In ihrer Premierensaison bereist AIDAnova ab Mitte Dezember 2018 auf siebent├Ągigen Kreuzfahrten die Inselwelt der Kanaren und Madeira. Auf dem Programm stehen die abwechslungsreichen vulkanischen Landschaften von Gran Canaria, Teneriffa, Lanzarote und Fuerteventura sowie des portugiesischen Archipels Madeira.

Ab Sommer 2019 nimmt AIDAnova Kurs auf mediterrane Ziele wie Mallorca, Barcelona, Rom, Florenz und Marseille. Damit wird das neue Kreuzfahrtschiff auf den beiden beliebtesten Routen der deutschen G├Ąste unterwegs sein – in der Wintersaison auf den Kanaren und in den Sommermonaten im westlichen Mittelmeer.

Angebote & Empfehlungen zu AIDAnova

Nat├╝rlich sollte man auch beim neusten Schiff von AIDA Cruises immer mal einen Blick auf die Angebote werfen, so kann man durchaus bei den Angeboten der Woche oder dem Wochenendeinkauf auch Kreuzfahrten mit AIDAnova zu einem g├╝nstigen Preis schlagen.

G├╝nstige AIDA Angebote

[angebot id="119427"]
[angebot id="119410"]
[angebot id="123661"]

Besondere Routen mit AIDAnova

[angebot id="121654"]
[angebot id="141814"]
Share on facebook
Facebook
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on twitter
Twitter
Share on pinterest
Pinterest
Share on google
Google+
Share on email
Email