AIDA testet die Ausgabe von 0,5 Liter Wasserflaschen / © AIDA Cruises

AIDAperla wird mit Batterie-Antriebssystem ausgestattet

AIDAperla soll noch vor der Saison 2020 zum größten Hybrid Kreuzfahrtschiff der Welt werden

Erst vor kurzen hat AIDA seine Zusammenarbeit mit dem norwegischen Unternehmen Corvus Energy bekanntgegeben. In der Erklärung zu dieser Zusammenarbeit hieß es, dass erste Maßnahmen bereits in wenigen Monaten folgen werden. Nun ist es soweit, die erste Maßnahme steht, denn AIDAperla soll mit einem Batterie-Antriebssystem nachgerüstet werden und das noch vor der Saison 2020. 

AIDA ist in Sachen Umwelt der absolute Vorreiter der Branche, mit AIDAnova hat man 2018 das erste Kreuzfahrtschiff der Welt in Dienst gestellt, das ausschließlich mit verflüssigtem Erdgas betrieben werden kann. Zwei weitere Schiffe dieser Klasse werden für AIDA 2021 und 2023 in Dienst gestellt. Doch das bewegt die Rostocker Reederei nicht dazu, sich auf den Lorbeeren auszuruhen. Es wird bereits an neueren, noch besseren Technologien als dem LNG gearbeitet, es ist die Rede von Brennstoffzellen, doch diese sind trotz ihrer ersten Tests in naher Zukunft, noch nicht in der Lage, regenerativ eingesetzt zu werden. 

Einen weiteren Schritt in Richtung emissionsneutraler Kreuzfahrt geht AIDA Cruises nun mit der Nachrüstung von Batterie-Antriebssystem. Als erstes wird nun die AIDAperla nachgerüstet. Sie soll bereits vor der Saison 2020 mit dem neuen Antrieb ausgerüstet werden. Das Schiff wird den Speichern des norwegisch-kanadischen Unternehmens Corvus Energy ausgestattet. 

Corvus Energy nimmt Fabrik in Bergen auf

Der schnelle Fortschritt ist vor allem der Aufnahme einer Fabrik in Bergen zu verdanken. Hier wird Corvus die Speicherblöcke für die AIDAperla herstellen. Diese sollen für das Schiff eine Leistung von rund 20 Megawatt liefern. Während die Energie aus den Batterien gezogen wird, können die Azipod Antriebe der AIDAperla zeitweise mit ihnen betrieben werden. Die Motoren können unterdessen ruhen. 

AIDA Cruises über den Einsatz der Batterie Antriebe

AIDA Cruises und Corvus Energy unterzeichnen anlässlich der Eröffnung der ersten Produktionsstätte des Batterieherstellers in Norwegen Vereinbarung zur weiteren Zusammenarbeit.

Anlässlich der Eröffnung der ersten Produktionsstätte von Corvus Energy im norwegischen Bergen unterzeichneten AIDA Präsident Felix Eichhorn und der weltweit renommierteste Anbieter für maritime Batteriesysteme am 5. September 2019 die Vereinbarung zur Elektrifizierung des ersten Kreuzfahrtschiffes von AIDA Cruises.
AIDAperla wird 2020 als erstes Schiff mit Lithium-Ionen-Batterien von Corvus aus Norwegen ausgestattet. Das 300 Meter lange Kreuzfahrtschiff erhält ein Batteriepack mit einer Gesamtleistung von 10 Megawatt. Dies ist das bisher weltweit größte Batteriespeichersystem, mit dem ein Passagierschiff ausgestattet wird.

„Die Integration von innovativer Batterietechnologie in unsere Green Cruising Strategie ist ein weiterer wichtiger praktischer Schritt, den wir in Richtung eines emissionsneutralen Schiffsbetriebs gehen. Corvus Energy ist für uns ein wichtiger Partner bei der Elektrifizierung unserer Schiffe“, sagte AIDA Präsident Felix Eichhorn.

Die Aufladung der Batteriesysteme kann mit Landstrom und während des Seebetriebes (Peak Load Shaving) erfolgen. Neben dem reinen Batteriebetrieb können die Systeme außerdem über einen längeren Zeitraum, z.B. während der Hafenliegezeit oder bei verschiedensten Schiffsmanövern, zugeschaltet werden, um emissionsfreie Energie zur Verfügung zu stellen. Dank des Einsatzes dieser Technologie wird der Verbrauch von fossilem Treibstoff weiter gesenkt und die Effizienz des Schiffsbetriebes deutlich erhöht.

Es ist geplant, die Erkenntnisse aus diesem Pilotbetrieb auch in die Nutzung von Batteriesystemen an Bord weiterer Kreuzfahrtschiffe von AIDA und Costa einfließen zu lassen.

Der Einsatz eines Batteriesystems auf einem AIDA Schiff ist ein weiterer wichtiger Meilenstein in Richtung einer emissionsneutralen Kreuzfahrt. Zuvor hatte AIDA Cruises bereits Ende 2018 mit der Indienststellung von AIDAnova, dem weltweit ersten Kreuzfahrtschiff, das vollständig mit emissionsarmem Flüssiggas (LNG) betrieben wird, einen wegweisenden Technologiesprung vollzogen. Erst vor wenigen Tagen wurde AIDA Cruises mit dem Blauen Engel, dem Umweltzeichen der Bundesregierung, für das umweltfreundliche Schiffsdesign von AIDAnova ausgezeichnet. Bis 2023 werden zwei weitere LNG-Schiffe von AIDA auf Reisen gehen.
Auch in vielen anderen Bereichen geht AIDA Cruises voran. Bereits Ende 2020 werden 12 von 14 AIDA Schiffen, wo verfügbar, Landstrom beziehen können. Seit 2017 nutzt AIDAsol die Landstromanlage in Hamburg-Altona im regulären Betrieb.
Im Rahmen seiner „Green Cruising Strategie“ befasst sich AIDA außerdem mit der Erforschung von Möglichkeiten der CO2-freien Gewinnung von Flüssiggas aus regenerativen Quellen (Projekt „Power to Gas“) oder dem Einsatz von Brennstoffzellen in der Kreuzschifffahrt.

Über AIDA Cruises:

AIDA Cruises ist eines der wachstumsstärksten und wirtschaftlich erfolgreichsten touristischen Unternehmen in Deutschland. Rund 12.500 Mitarbeiter aus mehr als 50 Nationen arbeiten an Land und an Bord der AIDA Schiffe. AIDA betreibt mit 13 Kreuzfahrtschiffen eine der modernsten Flotten der Welt. Bis 2023 entstehen zwei weitere LNG-Kreuzfahrtschiffe auf der Meyer Werft in Papenburg (Deutschland). Weitere Informationen auf www.aida.de

Werde Mitglied in der AIDA Facebook-Gruppe

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht


*


Kreuzfahrt News

Just AIDA First Minute Angebote - Kreuzfahrten zu kleinen Preisen mit An- und Abreise

Just AIDA First Minute

Aktuelle Just AIDA First Minute Angebote vom 11.12.2019 – 16.12.2019 Übersicht aller JUST AIDA FIRST MINUTE Angebote Orient: Orient ab Dubai / Orient ab Abu Dhabi Kanaren: Kanaren & Madeira

Weiterlesen »
AIDA Vario Angebote

AIDA Vario Angebote

Direkt zu den aktuellen VARIO Angeboten Die flexibele Variante von AIDA Kreuzfahrten heisst AIDA Vario AIDA Vario Angebote sind für euch das richtige Preismodell wenn ihr komplett flexibel seid bei der

Weiterlesen »

AIDA Cyber Days 2019

AIDA Cyber Deals 2019 – buchbar bis Montag 09.12.2019 Nach dem Deal ist vor dem Deal! Kaum sind die Angebote des AIDA Black Friday Specials abgelaufen, schon folgt die nächste

Weiterlesen »

Kreuzfahrt Ratgeber

Kreuzfahrt in den Sommer

Dem Winter entfliehen und mit dem Kreuzfahrtschiff in eine andere Jahreszeit reisen – den Sommer für ein paar Tage verlängern, genau das ist es was viele jetzt brauchen. Schnell vergessen

Weiterlesen »
Essenszeiten auf Kreuzfahrt

Essenszeiten auf Kreuzfahrt

Es ist der erste Abend an Bord des Kreuzfahrtschiffes, pünktlich um 18.30 Uhr wird das Dinner im Hauptrestaurant serviert. Während ihr Neffe sich überlegt in Kontakt zu den Tischnachbarn zu

Weiterlesen »
Jetzt kostenlos Mitglied in unserer Facebook-Community werden