AIDAsol hat gestern erstmalig während einer Ahoi-Reise in Stockholm fest gemacht

AIDAsol hat gestern erstmalig während einer Ahoi-Reise in Stockholm fest gemacht

© Schiffe und Kreuzfahrten
© Schiffe und Kreuzfahrten

Gestern war AIDAsol in Stockholm zu Gast – erster Anlauf bei einer Ahoi-Reise

Erfreulicherweise gibt es derzeit stetig weitere Lockerungen für das Reisen in der Corona-Pandemie und das wirkt sich auch positiv auf die Kreuzfahrtbranche aus. Immer mehr Schiffe werden in den Dienst gestellt oder es gibt zumindest Planungen für einen Neustart. Auch auf Schiffen, die bereits einige Zeit wieder im Passagierbetrieb unterwegs sind, gibt es immer mal wieder Verbesserungen.

Diese Verbesserungen äußern sich beispielsweise in der Möglichkeit Landgänge für die Passagiere realisieren zu können. Am gestrigen Montag, den 21.06.2021, legte die AIDAsol von AIDA Cruises erstmals seit Pandemie-Beginn in der schwedischen Hauptstadt Stockholm an. Hierbei handelte es sich nicht etwa um einen technischen Stopp, sondern um einen gewöhnlichen Hafenanlauf, bei dem die Gäste auch an Land dürfen. 

Nach wie vor ist es jedoch so, dass individuelle Landgänge nicht gestattet sind. Möchte also ein Gast einen Landgang unternehmen, so muss er sich zwangsweise für einen durch die Reederei vermittelten oder durchgeführten kostenpflichtigen Ausflug entscheiden.

Dies ist Teil der Hygiene- und Sicherheitskonzepte der meisten Reedereien und so eben auch bei AIDA Cruises.

Der Rostocker Kreuzfahrtanbieter stellt den Interessierten verschiedenste Arten von Ausflügen zur Verfügung – beispielsweise Fahrradausflüge, Panoramafahrten per Bus oder auch Erkundungsspaziergänge.

Neben dem Anlauf von Stockholm gehört dazu auch unweigerlich die Durchfahrt durch die Stockholm vorgelagerte beeindruckende Schärenlandschaft, die ein Highlight einer jeden Hafenansteuerung von Stockholm ist.

Mittlerweile befindet sich die AIDAsol wieder auf dem Rückweg nach Kiel, wo die aktuelle Reise morgen zu Ende geht.

Am morgigen Mittwoch startet in Kiel die letzte Reise dieser Art ab Kiel, denn am 26.06.2021 wird die AIDAsol eine Überfahrt von Kiel nach Warnemünde mit Gästen an Bord beginnen. Während dieser Reise, die dann am 01.07.2021 in Warnemünde endet, wird Visby (Gotland) und Stockholm angesteuert. 

Ab dem 01.07.2021 wird die AIDAsol dann für AIDA Ahoi-Reisen ab bis Warnemünde eingesetzt – diese dauern wahlweise drei, vier oder sieben Tage an.

Als Ersatz für die AIDAsol in Kiel wird dann ab dem 10.07.2021 die AIDAprima an den Start gehen.

AIDA Reisen bei den AIDA Experten der Kreuzfahrtlounge buchen!

 

Buchung und Beratung auch an Wochenenden, Feiertagen von 9 bis 21 Uhr im Reisebüro Kreuzfahrtlounge!

Deine Nachricht an die Kreuzfahrt Lounge Apensen

AIDA Kreuzfahrten

Mehr AIDA Cruises News

Kreuzfahrt News

AIDAmar Routenänderung!

AIDAmar fährt nicht nach Rotterdam und Ijmuiden   Eben wurde bekannt geben das die AIDAmar nicht wie geplant nächste Woche nach Ijmuiden und Rotterdam fahren

Jetzt lesen »
Kreuzfahrt News

AIDA Cruises: Zahlreiche Absagen bis März 2022!

https://www.youtube.com/watch?v=H5jc_HP_D2E AIDA Cruises mit zahlreichen Änderungen und Absagen in den kommenden Monaten  Dass auch die kommenden Monate innerhalb der Kreuzfahrtbranche von der Corona-Pandemie belastet sein

Jetzt lesen »

Mehr Kreuzfahrt News

close

🛳 Kostenlose Kreuzfahrt News!

Wir senden täglich Kreuzfahrt News - keinen Spam! Erfahre mehr in unserer Datenschutzerklärung.

Cookie Hinweis von Real Cookie Banner