Aktueller Standort der AIDA Kreuzfahrtschiffe (31.03.2020)

Aktueller Standort der AIDA Kreuzfahrtschiffe (31.03.2020)

aidaprima-orient-reisebericht-muscat-27

Nach weiteren Reiseabsagen: Hier befinden sich die AIDA Schiffe aktuell

Nachdem AIDA vorerst alle Kreuzfahrten bis Mitte April abgesagt hat, wurden auch alle Reisen bis Ende April abgesagt – dies wurde nach der allgemeinen Reisewarnung bis Ende April beschlossen. Mittlerweile befinden sich fast alle Schiffe der Kussmundflotte ohne Gäste in oder vor europäischen Häfen, nur wenige Kreuzfahrtschiffe von AIDA Cruises befinden sich noch auf See. 

Nun stellt sich natürlich die Frage, wo die Kreuzfahrtschiffe der Kussmundflotte über die Zeit der Außerdienststellung verbleiben werden. Zu 100% kann dies zum aktuellen Stand noch nicht gesagt werden, dennoch ist auch nicht klar, ob es nicht noch mehr absagen geben wird. Denn teilweise haben die internationalen Reedereien schon Reisen bis in den Mai oder auch darüber hinaus abgesagt. Trotz alledem zeigen die aktuellen Schiffspositionen eine Tendenz, wo die Schiffe verweilen werden. 

Alle Angaben erfolgen natürlich vorbehaltlich möglicher Änderungen und Stand 31.03.2020 / 13:30 Uhr

  • AIDAcara befindet sich in Hamburg
  • AIDAmira bewegt sich aktuell von Kapstadt nach Europa, Zielhafen ist laut Marinetraffic Santa Cruz de Tenerife
  • AIDAvita verbleibt weiterhin in Dubai 
  • AIDAaura liegt in Hamburg
  • AIDAdiva bewegt sich derzeit zwischen der Karibik und Europa. Nach aktuellem Stand soll sie am 08.04.2020 im dänischen Skagen ankommen
  • AIDAbella liegt im griechischen Piräus
  • AIDAluna ankert vor Bridgetown in der Karibik
  • AIDAblu befindet sich auf Höhe Griechenlands, sie kommt von Dubai. Auf Marinetraffic wird allerdings kein Ziel angegeben
  • AIDAsol liegt im Hafen von Marseille
  • AIDAmar war in Bremerhaven, ist nun auf dem Weg nach Fredericia. Ankunft am 02.04.2020
  • AIDAstella ist noch immer in Las Palmas
  • AIDAprima liegt weiterhin im Emirat Dubai
  • AIDAperla hat gestern Abend (Ortszeit) den Hafen von Bridgetown verlassen. Heute wird sie dort wieder ankommen. 
  • AIDAnova liegt in Santa Cruz de Tenerife 

6 Kommentare zu „Aktueller Standort der AIDA Kreuzfahrtschiffe (31.03.2020)“

  1. Marion Dörfer

    Können Sie mir sagen, ob die Reise mit der Aida Mär am18. JUNI nach St. Petersburg stattfindet? Marion Dörfer

      1. B. Hollstein

        Wir sitzen, wie viele Andere, auch wie auf Kohlen. Ursprünglich 2.5.20 ab Mallorca mit der Nova. Ich glaub da nicht dran, MSC hat zB bis Ende Mai alles abgesagt, ein Jammer.

          1. Ingrid lauckner

            Hallo,ich sitze auch wie auf Kohlen wie viele anderen.Meine geplante Reise nach Petersburg mit Aidamar am 10.5.wird bestimmt auch ins Wasser fallen.Sind ja alle Häfen zu durch Corona.Oder?ingrid

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Mehr AIDA Cruises Themen

Der Stahlbau von AIDAcosma ist abgeschlossen. Am Freitag bekam sie die Brücke aufgesetzt. Allerdings ist es noch immer ein weiter Weg bis zur Vollendung des Baus. https://www.schiffe-und-kreuzfahrten.de/news/aidacosma-die-bruecke-wurde-heute-morgen-aufgesetzt/213551/

AIDA Black Week 2020

AIDA Black Week ab dem 23.11.2020 AIDA schenkt euch das ALL INCLUSIVE PAKET inkl. Internet-Paket zu den Reisen im Sommer 2021  Das AIDA REISEVERSPRECHEN wird

Jetzt lesen »