Ama Waterways: Jungfernfahrt der Ama Dahlia auf dem Nil

Ama Waterways: Jungfernfahrt der Ama Dahlia auf dem Nil

Flussreisen sind die absolute Tiefentspannung

Die Luxus-Flusskreuzfahrtlinie begrüßt die ersten Gäste an Bord ihres faszinierenden neuen Schiffes zu einer Fahrt, die hautnah und exklusiv ägyptische Kultur sowie regionale, kulinarische Genüsse erleben lässt

Das vielfach ausgezeichnete Luxus-Flusskreuzfahrtunternehmen AmaWaterways feierte am 6. September die Jungfernfahrt seines neuesten Schiffes AmaDahlia und den Start der Kreuzfahrtroute “Secrets of Egypt & The Nile”. Während der Feierlichkeiten überraschten die Unternehmens-Mitgründer und -Mitinhaber Rudi Schreiner und Kristin Karst die ersten Gäste des Schiffes mit ihrer Anwesenheit während eines Cocktailempfangs im Fünf-Sterne-Hotel Four Seasons Cairo At The First Residence, wo alle Gäste einen viertägigen Aufenthalt vor der Kreuzfahrt genossen. Anschließend gingen die Gäste in Luxor an Bord des Schiffes, wo sie mit einem Konzert einheimischer Musiker und einer landestypischen Derwisch-Tanzdarbietung begrüßt wurden, bevor sie die elegante AmaDahlia erkundeten und ihre achttägige, erlebnisreiche Flusskreuzfahrt antraten. ( https://www.youtube.com/watch?v=P72p-IAPpOo ).

„Ich bin hocherfreut, dass unsere wunderschöne neue AmaDahlia nun auf dem Nil unterwegs ist”, sagte Kristin Karst, geschäftsführende Vizepräsidentin und Firmen-Mitgründerin von AmaWaterways. „Es war wirklich eine große Freude, mit unseren Gästen gemeinsam das faszinierende neue Schiff zu entdecken, dessen Innenausstattung und Décor die unverwechselbare Kunst und Kultur des Landes reflektieren. Ägypten hat einen ganz besonderen Platz in meinem Herzen und ich freue mich darauf, wenn noch viele weitere Gäste die Schönheit der AmaDahlia und die unvergleichlichen Erlebnisse, die diese Route bietet, genieβen werden.”

Auβer mit den Firmeninhabern von AmaWaterways konnten sich die Gäste auch mit dem ägyptischen Partner, Ahmed Atef El Wassief, Präsident von Wings for Tourism Investment, austauschen – einem Full-Service-Reisedienstleistungsunternehmen, das für sein Engagement im Bereich Tourismus und seine hohe Professionalität sowie für seine enge Zusammenarbeit mit internationalen Partnern bekannt ist.

„Wir sind unseren ägyptischen Partnern so dankbar, dass sie uns geholfen haben, die AmaDahlia pünktlich zu ihrer ersten Saison im September diesen Jahres auf den Weg zu bringen”, sagte Rudi Schreiner, Präsident und Mitgründer von AmaWaterways. „Ihre Kenntnis der lokalen Gegebenheiten war während der gesamten Planungs- und Bauphase von entscheidender Bedeutung und wir freuen uns darauf, weiterhin zusammenzuarbeiten, um die sagenumwobenen Wunder Ägyptens unseren Gästen näherzubringen.”

Mit 36 Kabinen, wovon 16 luxuriös ausgestattete Suiten sind und eine Größe von 34 bis 40 Quadratmetern haben, bietet das Luxus-Schiff AmaDahlia Platz für 72 Passagiere sowie eine intime Atmosphäre zum Entspannen und Erholen nach einem erlebnisreichen Tag voller neuer Eindrücke. Die Innenausstattung der AmaDahlia wurde so gestaltet, dass sie die Kultur der Region widerspiegelt. Bei Betreten des Schiffes werden die Gäste von leuchtenden Farben und farbenfrohen Mustern begrüßt sowie von einladend gestalteten öffentlichen Bereichen mit einem atemberaubenden Blick auf den Nil. Das Schiff bietet vielerlei Annehmlichkeiten, darunter einen Pool und eine Bar auf dem Sonnendeck sowie ein Hauptrestaurant und “The Chef’s Al Fresco Restaurant”, wo köstliche lokale Spezialitäten serviert werden. Letzteres befindet sich auf dem obersten Deck, von wo aus man eine spektakuläre Aussicht hat. Während der Kreuzfahrt werden die Gäste von einer freundlichen ägyptischen Crew verwöhnt, während sie die historischen Wunder des Alten Ägyptens und die wunderschöne Landschaft entlang des Nils entdecken.

Während der zwölftägigen Reise “Secrets of Egypt & The Nile” lernen die Reisenden auf den vielen Landausflügen, die in kleinen Gruppen geleitet von Ägyptologen durchgeführt werden, die facettenreiche Geschichte und Kultur Ägyptens kennen. Die Saison für diese Flusskreuzfahrt ist jeweils von September bis Juni und führt von Luxor nach Assuan und zurück nach Luxor. Das Kreuzfahrtpaket schlieβt auch die innerägyptischen Flüge zwischen Kairo und Luxor mit ein. Höhepunkte der Reise sind der Besuch berühmter Sehenswürdigkeiten wie zum Beispiel der Tempel von Luxor und das Tal der Könige und Königinnen sowie die Große Sphinx und die Pyramiden von Gizeh. Viel Abwechslung gibt es an Bord dank eines Unterhaltungsprogrammes mit einheimischen Künstlern und informativen Vorträgen, die von fachkundigen Ägyptologen gehalten werden.

Das zwölftägige Programm besteht aus drei Übernachtungen in Kairo vor der Kreuzfahrt, einer achttägigen Flussreise und einer Übernachtung in Kairo nach der Kreuzfahrt. Die Gäste sind jeweils im Four Seasons Hotel untergebracht. Exklusive Stadtbesichtigungstouren und – als besonderer Höhepunkt am letzten Reisetag – ein Mittagessen im Präsidentenpalast Abdeen, sind im Paket mit eingeschlossen. Die Gäste haben darüber hinaus die Option, die Ägypten-Reise mit einem viertägigen Aufenthalt in Dubai, einem fünftägigen Programm in Jordanien (Amman und Petra) oder einem fünftägigen Programm in Israel (Jerusalem) zu verbinden.

Kreuzfahrtlounge – Schiffberatung von Experten

 

Buchung und Beratung auch an Wochenenden, Feiertagen im Reisebüro Kreuzfahrtlounge!

  • Montag bis Freitag von 09:00 – 21:00 Uhr
  • Samstag, Sonntag, Feiertag von 10:00 – 17:00 Uhr

Deine Nachricht an die Kreuzfahrtlounge

Schiffe und Kreuzfahrten

Mehr Kreuzfahrt News

close

🛳 Kostenlose Kreuzfahrt News!

Wir senden täglich Kreuzfahrt News - keinen Spam! Erfahre mehr in unserer Datenschutzerklärung.

Consent Management Platform von Real Cookie Banner