Kreuzfahrt buchen: 04167 2929941

Telefon - Kreuzfahrtlounge:
Mo - Fr: 09:00 - 21:00
Sa, So & Feiertags: 10:00 - 17:00
Tippe auf die Nummer

🛳 Kostenfreie News & Angebote 🛳

Wir senden keinen Spam! Erfahre mehr in unserer Datenschutzerklärung

Aufschwimmen für neues Luxuskreuzfahrtschiff Seven Seas Grandeur in Italien

Aufschwimmen für neues Luxuskreuzfahrtschiff Seven Seas Grandeur in Italien

Seven Seas Grandeur / © Regent Seven Seas Cruises
Seven Seas Grandeur / © Regent Seven Seas Cruises

Auf der Fincantieri Werft in Ancona hat das neue Luxuskreuzfahrtschiff Seven Seas Grandeur erstmals Wasser unter den Rumpf erhalten. Das dritte Schiff dieser Baureihe wird im November 2023 im Mittelmeer den Betrieb aufnehmen und zunächst für den Premierenwinter in Richtung USA fahren. Die Schwesterschiffe Seven Seas Explorer und Seven Seas Splendor wurden bereits in den Jahren 2016 und 2020 in Ancona an die amerikanische Luxusreederei aus der Norwegian Cruise Line Holding übergeben.

Pünktlich zum erstmaligen Fluten des Trockendocks ist der Bau des Schiffes ist nun äußerlich weitestgehend abgeschlossen. Nun bleibt noch ein Dreivierteljahr Zeit, um die luxuriösen Suiten, eleganten Lounges und exquisiten Restaurants der Seven Seas Grandeur fertigzustellen. Die Übergabe der Seven Seas Grandeur wird im Herbst erfolgen. Die erste Kreuzfahrt beginnt am 18 November 2023 in Triest und führt innerhalb von sieben Tagen durch die Adria und das westliche Mittelmeer nach Barcelona. 

Regent Seven Seas Präsidentin Andrea de Marco freut sich auf das neue Luxusschiff: “„Der unglaubliche Zuspruch für die Seven Seas Grandeur ist nicht nur ein Beweis für die starke Nachfrage nach Luxuskreuzfahrten, sondern auch für die Position von Regent als Marktführer in diesem Bereich mit allem Luxus inklusive, unübertroffener Gastfreundschaft und unübertroffenem Platz auf See. Wir freuen uns und sind sehr stolz darauf, später in diesem Jahr Gäste an Bord der Seven Seas Grandeur begrüßen zu dürfen.“

Regent Seven Seas Cruises fährt im Ultra-Luxussegment und zählt somit zu den weltweit luxuriösesten Kreuzfahrtreedereien. Die Seven Seas Grandeur wird im November als sechstes Schiff zur Flotte hinzustoßen. Neben den drei Schwesterschiffen von der Fincantieri Werft fahren auch die etwas älteren Luxusschiffe Seven Seas Navigator, Seven Seas Voyager und Seven Seas Mariner für die amerikanische Luxusreederei. 

Schiffsdaten Seven Seas Grandeur: 

  • Länge: 223 Meter
  • Breite:  32 Meter
  • Bauwerft: Fincantieri Ancona
  • Anzahl Gästekabinen und Suiten: 375
  • Gäste bei Maximalbelegung: 829
  • Anzahl Besatzungsmitglieder: 542

Kreuzfahrtlounge – Schiffberatung von Experten

 

Buchung und Beratung auch an Wochenenden, Feiertagen im Reisebüro Kreuzfahrtlounge!

Unsere Ladengeschäft:

Deine Nachricht an die Kreuzfahrtlounge

Schiffe und Kreuzfahrten

Mehr Regent Seven Seas Kreuzfahrt News