Azamara: Viertes Schiff wird Azamara Onward heißen

Azamara: Viertes Schiff wird Azamara Onward heißen

Pacific Princess © Princess Cruises
Azamara Onward als Pacific Princess © Princess Cruises

Pacific Princess wird zu Azamara Onward

Schon Mitte Januar wurde bekannt, dass Royal Caribbean Group, der zweitgrößte Kreuzfahrtkonzern der Welt, eine seiner Kreuzfahrtmarken, nämlich Azamara, inklusive der Flotte verkauft hat. Neuer Eigner von Azamara und den drei Schiffen der Flotte ist das Unternehmen Sycamore Partners. 

Kurz nachdem bekannt wurde, dass Royal Caribbean Group diesen Verkauf vorgenommen hat, wurde auch berichtet, dass Sycamore Partners ein weiteres Schiff erworben hat um dieses der Flotte von Azamara hinzuzufügen. 

Bei diesem erworbenen Schiff handelt es sich um die Pacific Princess der amerikanischen Reederei Princess Cruises. Das besondere an diesem Erwerb von Sycamore Partners ist vor allem, dass Pacific Princess nicht nur irgendein Kreuzfahrtschiff ist, das hinzugekauft wurde, sondern ein Schiff aus derselben Baureihe wie die Bestandsflotte von Azamara. 

Azamara Journey, Azamara Quest und Azamara Pursuit gehören genau wie Pacific Princess der sogenannten R-Klasse an. Diese Schiffsklasse umfasst acht Kreuzfahrtschiffe, die ursprünglich für die ehemalige Reederei Renaissance Cruises gefertigt wurde. 

Vor wenigen Tagen wurde nun auch der neue Name für Pacific Princess bekannt, sie wird in der Flotte von Azamara nämlich den Namen Azamara Onward tragen. 

Damit sind die Kreuzfahrtschiffe der R-Klasse nun innerhalb von nur zwei Flotten zu finden: 

Die Schiffe der R-Klasse

  • R One – heutige MS Insignia (Oceania Cruises) 
  • R Two – heutige MS Regatta (Oceania Cruises)
  • R Three – heutige Pacific Princess – verkauft an Azamara
  • R Four – heutige MS Sirena (Oceania Cruises) 
  • R Five – heutige MS Nautica (Oceania Cruises)
  • R Six – heutige Azamara Journey (Azamara) 
  • R Seven – heutige Azamara Quest (Azamara)
  • R Eight – heutige Azamara Pursuit (Azamara)
Schiffe und Kreuzfahrten

Mehr Kreuzfahrt News

Genting Dream wurde ausgedockt / © Meyer Werft
Kreuzfahrt News

Genting Dream wieder im Dienst

Genting Dream hat ihren Betrieb ab Hongkong wieder aufgenommen Dream Cruises hat heute sein Kreuzfahrtdienst in Hongkong wieder aufgenommen, mehr als 1.000 Passagiere nehmen an

Jetzt lesen »
Kreuzfahrt News

Mit AIDAstella ins Mittelmeer

Mit AIDAstella ins Mittelmeer AIDAstella ist wieder unterwegs AIDAstella ist seit gestern endlich wieder im Mittelmeer unterwegs, nach 500 Tagen ohne Passagiere hat die AIDAstella

Jetzt lesen »
close

🛳 Kostenlose Kreuzfahrt News!

Wir senden täglich Kreuzfahrt News - keinen Spam! Erfahre mehr in unserer Datenschutzerklärung.

Cookie Hinweis von Real Cookie Banner