Costa Smeralda heisst der erste Costa LNG-Neubau von der Meyer Turku Werft / © Costa Kreuzfahrten

Baubeginn vom ersten Costa LNG-Neubau bei Meyer Turku

Baustart für das erste LNG-Kreuzfahrtschiff für Costa Kreuzfahrten von der Meyer Werft in Turku erfolgt im September 2017

Im September 2017 wird der erste Stahlschnitt für das neue Costa Kreuzfahrtschiff auf der finnischen Meyer Turku Werft durchgeführt. Damit startet dann auch der Bau für das erste LNG-Kreuzfahrtschiff für Costa Kreuzfahrten. Das Schiff wird äußerlich, bis auf die Farben identisch zur AIDA Helios-Klasse sein. Es wird 184.000 BRZ haben auf einer Länge von 337 Metern. An Bord können bei maximaler Auslastung bis zu 6600 Passagiere befördert werden.

Die Indienststellung ist für das Jahr 2019 geplant. Dann wird das neue Costa Kreuzfahrtschiff die Costa Diadema auf der Mittelmeer-Rennstrecke ab Savona ablösen.

Costa LNG-Neubauten von der Meyer Turku Werft / © Costa Kreuzfahrten
Costa LNG-Neubauten von der Meyer Turku Werft / © Costa Kreuzfahrten
Costa LNG-Neubauten von der Meyer Turku Werft / © Costa Kreuzfahrten
Costa LNG-Neubauten von der Meyer Turku Werft / © Costa Kreuzfahrten

Technische Daten

  • Anzahl Neubauten: 2
  • Werft: Meyer Werft Turku OY
  • Länge: 337 Meter
  • Breite: 42 Meter
  • Bruttoraumzahl: 188.000 BRZ
  • Kabinenanzahl: 2605 Kabinen davon 63,7 % Balkonkabinen
  • Passagiere: 6600
  • Besatzung: 1647

Erster Neubau ersetzt Costa Diadema im Mittelmeer

Die Costa Helios startet auf Mittelmeer Kreuzfahrten. Der erste Costa Neubau wird in Savona beheimatet sein und von dort aus auf wöchentliche Mittelmeer Kreuzfahrten auslaufen.

Größtes Kunstmuseum auf hoher See

Ein großes Kunstmuseum wird auf der Costa Helios entstehen. Auf einer Fläche von 500 Quadratmetern wird es erstmals auf einem Kreuzfahrtschiff ein Kunstmuseum geben.

 

Costa Kreuzfahrtschiffe

 

Costa Zielgebiete

[angebot id=“121862″]

Werde Mitglied in der COSTA KREUZFAHRTEN Facebook-Gruppe
Werde Mitglied in der COSTA KREUZFAHRTEN Facebook-Gruppe

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.