Bestätigter Coronafall auf Celebrity Solstice!

Bestätigter Coronafall auf Celebrity Solstice!

Celebrity Solstice - Draufsicht / © Celebrity Cruises
Celebrity Solstice - Draufsicht / © Celebrity Cruises

Coronafall an Bord der Celebrity Solstice

Ein ehemaliger Gast der Celebrity Solstice wurde positiv auf das Coronavirus getestet. Er verließ das Kreuzfahrtschiff der Celebrity Cruises am 15.03.2020 in Dunedin, zuvor besuchte er Picton, Akaroa und Port Chalmers. 

Heute morgen kam das Kreuzfahrtschiff in Sydney an, das Gesundheitsministerium hat nun verlauten lassen, dass sich alle Teilnehmer der genannten Kreuzfahrt mindestens 14 Tage in Selbstisolation versetzen sollten, da unklar ist, zu welchen Gästen ein Kontakt bestand. 

Neuseeland (Dunedin, Tauranga) hat in der Zwischenzeit alle Anläufe von Kreuzfahrtschiffe bis einschließlich 30.06.2020 abgesagt und wird bis dahin auch keine kurzfristigen Anläufe mehr zulassen. Nach der Ausschiffung des nun erkrankten in Dunedin reiste dieser weiter in seine Heimat Australier. Er soll nach Auckland geflogen sein. 

Jetzt kostenlos Mitglied in unserer Facebook-Community werden

Mehr Kreuzfahrt News

Genting Dream wurde ausgedockt / © Meyer Werft

Genting Dream wieder im Dienst

Genting Dream hat ihren Betrieb ab Hongkong wieder aufgenommen Dream Cruises hat heute sein Kreuzfahrtdienst in Hongkong wieder aufgenommen, mehr als 1.000 Passagiere nehmen an

Jetzt lesen »

Mit AIDAstella ins Mittelmeer

Mit AIDAstella ins Mittelmeer AIDAstella ist wieder unterwegs AIDAstella ist seit gestern endlich wieder im Mittelmeer unterwegs, nach 500 Tagen ohne Passagiere hat die AIDAstella

Jetzt lesen »

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

close

🛳 Kostenlose Kreuzfahrt News!

Wir senden täglich Kreuzfahrt News - keinen Spam! Erfahre mehr in unserer Datenschutzerklärung.

Cookie Hinweis von Real Cookie Banner