Kreuzfahrt buchen: 04167 2929941

Telefon - Kreuzfahrtlounge:
Mo - Fr: 09:00 - 21:00
Sa, So & Feiertags: 10:00 - 17:00
Tippe auf die Nummer

🛳 Kostenfreie News & Angebote 🛳

Wir senden keinen Spam! Erfahre mehr in unserer Datenschutzerklärung

Blue Dream Cruises bestätigt Kauf der ehemaligen AIDAvita

Blue Dream Cruises bestätigt Kauf der ehemaligen AIDAvita

AIDAvita Island Kreuzfahrten © AIDA Cruises
AIDAvita © AIDA Cruises

Die chinesische Kreuzfahrtreederei Blue Dream Cruises hat den Kauf der ehemaligen AIDAvita von Beta Marine,  einem vorübergehende Eigentümer des Kreuzfahrtschiffes mit Baujahr 2002, bestätigt. Die Reederei überführt das Kreuzfahrtschiff derzeit nach mehr als zweijähriger Liegezeit im estnischen Tallinn nach China. Auf einer chinesischen Schiffswerft soll das ehemalige AIDA Kreuzfahrtschiff für den neuen Einsatzzweck umgebaut werden. 

Seit etwa einem Monat gab es erste Meldungen und Medienberichte zu einem erneuten Verkauf der ehemaligen AIDAvita. Diese Medienberichte wurden nun offiziell bestätigt. Heute, am 2. Februar 2024 befindet sich das Kreuzfahrtschiff, das zukünftig als Blue Dream Melody unterwegs sein wird, vor der spanischen und portugiesischen Atlantikküste auf dem Weg nach Gibraltar. Dort wird das Kreuzfahrtschiff am 4. Februar 2024 einen Zwischenstopp auf dem Weg nach China einlegen. 

Die neue Reederei Blue Dream Cruises betreibt somit zukünftig zwei Kreuzfahrtschiffe. Derzeit fährt die Blue Dream Star, ein von Blohm und Voss in Hamburg gebautes Kreuzfahrtschiff, für die Reederei. Nach einigen Eigentümerwechsel ist die Blue Dream Star mit Baujahr 2001 im Jahr 2016 auf dem chinesischen Kreuzfahrtmarkt gelandet. Dieses Kreuzfahrtschiff ist 180 Meter lang, 25 Meter breit und fasst etwa 1000 Kreuzfahrtgäste. 

Die zukünftige Blue Dream Melody ist etwas größer als die Blue Dream Star. Das ehemalige AIDA Kreuzfahrtschiff ist 202 Meter lang, 28 Meter breit und bietet Platz für etwa 1500 Gäste. Ein Startdatum für die Blue Dream Melody gibt es derzeit noch nicht. Nach über vier Jahren wird das Kreuzfahrtschiff den Gästebetrieb bei einer neuen Reederei wiederaufnehmen. AIDAvita war zuletzt in der Wintersaison 2019/20 mit Gästen in Asien unterwegs. Diese musste aufgrund der Coronapandemie vorzeitig abgebrochen werden. 

Kreuzfahrt Schnäppchen auf einen Blick

 

Die Kreuzfahrtschnäppchen werden präsentiert von der Kreuzfahrtlounge. Alle Anfragen werden von dort bearbeitet und vermittelt. Schiffe und Kreuzfahrten ist kein Vermittler.

Kreuzfahrtlounge – Schiffberatung von Experten

 

Buchung und Beratung auch an Wochenenden, Feiertagen im Reisebüro Kreuzfahrtlounge!

  • Montag bis Freitag von 09:00 – 21:00 Uhr
  • Samstag, Sonntag, Feiertag von 10:00 – 17:00 Uhr

JETZT AUCH NEU IN BUXTEHUDE! 

Unsere Ladengeschäfte:

Deine Nachricht an die Kreuzfahrtlounge

Schiffe und Kreuzfahrten

Mehr Kreuzfahrt News