Buchungsstart: Le Commandant Charcot — Arktis 202

Buchungsstart: Le Commandant Charcot — Arktis 202

Le Commandant Charcot / © Ponant
Le Commandant Charcot / © Ponant

Ab sofort sind alle Kreuzfahrten in die Arktis von April bis September 2022 an Bord der Le Commandant Charcot buchbar.

Das neue Flaggschiff der PONANT Flotte wird seine Saison in der Arktis bereits im Frühjahr beginnen – eine Jahreszeit, die für traditionelle Kreuzfahrtschiffe nicht zugänglich ist. Denn in diesen Monaten sind überall Eisschollen soweit das Auge reicht und die Landschaften noch unter einer dicken Schneeschicht versteckt.

Ab Reykjavík entdecken Ihre Kunden die Ostküste Grönlands mit seinen fast unerforschten Gebieten oder die mythische Nordwestpassage. Ab Longyearbyen geht es für die Gäste an Bord der Le Commandant Charcot ins Herz von Spitzbergen und zum geografischen Nordpol, den Gral eines jeden Polarforschers.

Das Schiff im Detail:

Mit der Le Commandant Charcot konzipiert PONANT das Reiseerlebnis von morgen. Dieser Neuzugang in unserer Flotte führt Sie in die Fußstapfen der großen Polarforscher, mit einem raffinierten Angebot an Luxus-Dienstleistungen, die es in den extremen Zonen der nördlichen und südlichen Hemisphäre noch nie gegeben hat. 

Der Innenpool, der Wintergarten, das Panoramarestaurant, das Außenrestaurant Blue Lagoon, der große Salon, die Panoramalounge, die Lobby: Jeder öffentliche Bereich wurde in dezentem Luxus à la française eingerichtet und entzückt jeden Gast. Das Hauptthema der gesamten Konzeption: Licht einlassen und den freien Blick auf die hinreißenden Polarlandschaften ermöglichen.
Bei der Entwicklung dieses ersten Polarexpeditionsschiffs mit hybridem Flüssigerdgas-Elektroantrieb wurde größter Wert auf Sicherheit und Umweltschutz gelegt.

Schiffe und Kreuzfahrten

Mehr Kreuzfahrt News

close

🛳 Kostenlose Kreuzfahrt News!

Wir senden täglich Kreuzfahrt News - keinen Spam! Erfahre mehr in unserer Datenschutzerklärung.

Consent Management Platform von Real Cookie Banner