Caribbean Princess: Erneuter Norovirus-Ausbruch

Caribbean Princess: Erneuter Norovirus-Ausbruch

Caribbean Princess © Princess Cruises
Caribbean Princess © Princess Cruises

Erneut Norovirus an Bord der Caribbean Princess 

Während die ganze Welt gefühlt nur noch über das Coronavirus spricht, hat die Caribbean Princess schon wieder mit dem Norovirus zu kämpfen, erst vor rund zwei Wochen berichteten wir darüber, dass es 300 Fälle des Magen-Darm-Virus an Bord des Princess Cruises Schiffs gegeben haben soll. 

Nun soll das Virus laut internationaler Berichte schon wieder an Bord des Princess Schiffes ausgebrochen sein und das, obwohl das Schiff im Anschluss an die alte Reise sorgfältig gereinigt werden sollte. Diesmal sollen etwa 200 Gäste der Caribbean Princess vom Norovirus betroffen sein. Beim letzten Ausbruch musste die Kreuzfahrt sogar aufgrund der schnellen Verbreitung abgebrochen werden, ob das auch diesmal der Fall sein wird ist bisher unklar. 

Trotz der erweiterten Hygieniemaßnahmen im Bezug auf Hände waschen und desinfizierten konnte eine größere Verbreitung des Norovirus aus diesmal wieder nicht verhindert werden. 

Jetzt kostenlos Mitglied in unserer Facebook-Community werden

Mehr Kreuzfahrt News

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht


*