Carnival Cruise Line: Beliebter Kreuzfahrtdirektor tritt zurück

Carnival Cruise Line: Beliebter Kreuzfahrtdirektor tritt zurück

mardi-gras-achterbahn

Matt Mitcham tritt bei der Carnival Cruise Line zurück 

Matt Mitcham hat sich bei der Carnival Cruise Line einen Namen gemacht, dort gehört er zu den beliebtesten Kreuzfahrtdirektor, wurde gar 2019 zum besten Kreuzfahrtdirektor gewählt. Seine Beliebtheit bei den Fans und Reisenden spiegelt sich nicht zuletzt in seinen Followerzahlen auf den sozialen Medien wieder. So kommt er bei Facebook auf etwa 100.000 Follower, bei Instagram auf rund 57.000. 

Über zehn Jahre lang war Mitcham Kreuzfahrtdirektor bei der amerikanischen Reederei, nun hat er seinen Rücktritt angekündigt, er wird nicht mehr als Kreuzfahrtdirektor auf die Schiffe aufsteigen. Unter anderem war er an Bord der Carnival Breeze und der Carnival Vista. Eigentlich sollte er auch auf dem ersten LNG Schiff, der Mardi Gras, eingesetzt werden. Doch nun kam der überraschende Rücktritt des Kreuzfahrtdirektors. 

Als Grund nannte Mitcham in seinem Video, dass es für ihn Zeit werde, sich einem neuen Abenteuer zu widmen. Dennoch wolle er in Zukunft weiter mit der Reederei zusammenarbeiten, so heißt es bei Cruisefever.com. 

Big Announcement ❤️

Gepostet von Matt Mitcham - Cruise Director am Mittwoch, 26. August 2020

Jetzt kostenlos Mitglied in unserer Facebook-Community werden

Mehr Kreuzfahrt News

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht


*