Carnival Sunrise / © Carnival Cruise Line

Carnival Cruise Line storniert alle New York Abfahrten der Carnival Sunrise in 2020

Carnival Cruise Line hat alle Kreuzfahrten der Carnival Sunrise ab New York im aktuellen Kalenderjahr abgesagt

Schon gestern mussten wir mitteilen, dass die Carnival Cruise Line alle Kreuzfahrten mit Abfahrt bis einschließlich dem 26.06.2020 auf Grund der aktuellen Situation absagen musste. Doch so ganz für die komplette Flotte zählt das nicht, zwar soll kein Schiff vor diesem Datum Fahrt aufnehmen, doch hat die amerikanischen Reederei vereinzelt noch viel mehr Kreuzfahrten abgesagt. 

So war im Vorfeld bereits bekannt, dass die Europa Kreuzfahrten, die in diesem Jahr mit Carnival Legend und Carnival Radiance stattfinden sollten, abgesagt wurden. Auch alle Kreuzfahrten ab San Francisco wurden gestrichen. 

Mit den neuen Absagen kam noch etwas interessantes hinzu, denn die Carnival Cruises Line hat alle New York – Abfahrten der Carnival Sunrise in diesem Kalenderjahr abgesagt. Damit wird es für dieses Kreuzfahrtschiff keine Kreuzfahrten ab dem amerikanischen Hafen geben. 

Bisher wurden noch keine Alternativrouten für die Carnival Sunrise, Carnival Legend und Carnival Radiance bekanntgegeben. Carvnival Radiance (bisher Carnival Victory) wird aktuell umgebaut. 

[angebot id=“120779″]

Werde Mitglied in der AIDA Facebook-Gruppe

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.