Carnival Dream / © Carnival Cruise Lines

Carnival Dream: Mann über Bord

Mann über Bord auf der Carnival Dream!

Schock für alle Beteiligten an Bord der Carnival Dream, in der Nacht von Donnerstag auf Freitag gab es einen Mann über Bord Notfall. Es soll sich bei der Person um einen Mann im jungen Alter von 26 Jahren handeln. Die Kreuzfahrt der Carnival Dream begann erst am Donnerstag im Hafen von Galveston Texas. Für den jungen Mann und seine Mitreisenden sollte es auf eine viertägige Kurzkreuzfahrt gehen. 

Der Vorfall soll sich rund 76 Kilometer südöstlich von Galveston zugetragen haben, so ein Bericht der örtlichen Küstenwache. In der Folge des Vorfalls wurde eine Such- und Rettungsmission eingeleitet. Auch ein Hubschrauber wurde zur Hilfe entsandt. 

In einer Carnival Erklärung soll cnn.com mitgeteilt worden sein, dass der junge Mann augenscheinlich eigenständig über die Reling seines Balkons gestiegen sein.  Da es bis dato keine positiven Nachrichten zu hören gab, ist davon auszugehen, dass die Suche erfolglos beendet werden musste. 

[angebot id=“120779″]

Werde Mitglied in der AIDA Facebook-Gruppe

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.