Carnival Ecstasy: Sturm bei Südafrika sorgt für Chaos an Bord

Carnival Ecstasy: Sturm bei Südafrika sorgt für Chaos an Bord

Carnival Ecstasy / © Carnival Cruise Line
Carnival Ecstasy / © Carnival Cruise Line

Carnival Ecstasy geriet in südafrikanischen Sturm 

Stürmisch wurde es an Bord der Carnival Ecstasy! Das Kreuzfahrtschiff der Carnival Cruise Line, das sich aktuell unterhalb Südafrikas befindet, ist in einen augenscheinlich starken Sturm geraten. Dies geht aus einem Facebook Posting hervor. 

Auf den Bildern ist dabei unschwer zu erkennen, wie hart das Wetter die Carnival Ecstasy getroffen hat. Bisher ist dennoch unbekannt, ob es an Bord auch zu größeren Schäden oder gar Personenschäden gekommen ist. Innerhalb des Posting sind auch Fotos aus der Küche des Kreuzfahrtschiffes, diese wurde unübersehbar sehr stark durchgeschüttelt. 

Hierbei war im Anschluss des Sturms nichts mehr an seinem üblichen Platz, es ist davon auszugehen, dass es im Übrigen Teil des Kreuzfahrtschiffes nicht sonderlich besser aussah. Auch hier wird es zu zahlreichen Bruchschäden gekommen sein, doch wie erwähnt, ist nichts über größere Schäden an Bord des Kreuzfahrtschiffes bekannt. 

Laut Informationen von Schiffstrackern soll das Kreuzfahrtschiff der Carnival Cruise Line heute den südafrikanischen Hafen in Port Elizabeth erreichen. 

Jetzt kostenlos Mitglied in unserer Facebook-Community werden

Mehr Kreuzfahrt News

Kreuzfahrt-News vom 17.09.2020

Kreuzfahrt News & Infos auf Facebook! Unsere Kreuzfahrtnews vom 17.09.2020 Am heutigen 17.09.2020 kamen wieder zahlreiche Kreuzfahrtnews zusammen. So wurden unter anderem zahlreiche Fluss-Destinationen zu Risikogebieten erklärt, MSC Virtuosa ist

Jetzt lesen »

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht


*