Kreuzfahrt buchen: 04167 2929941

Telefon - Kreuzfahrtlounge:
Mo - Fr: 09:00 - 21:00
Sa, So & Feiertags: 10:00 - 17:00
Tippe auf die Nummer

🛳 Kostenfreie News & Angebote 🛳

Wir senden keinen Spam! Erfahre mehr in unserer Datenschutzerklärung

Carnival Vista beginnt regulären Werftaufenthalt auf der Navantia Werft in Cadiz

Carnival Vista beginnt regulären Werftaufenthalt auf der Navantia Werft in Cadiz

Die Carnival Vista gab der neuen Klasse den Namen. Im November 2019 sticht mit der Carnival Panorama ein weiteres Schwesterschiff erstals in See. © Carnival Cruise Line
© Carnival Cruise Line

Das Kreuzfahrtschiff Carnival Vista von Carnival Cruise Line befindet sich seit Abschluss der Silvester-Kreuzfahrt in die südliche Karibik am 7. Januar 2024 außer Dienst. Der Neubau aus dem Jahr 2016 muss für einen regulären Werftaufenthalt ins Trockendock. Dies gestaltet sich für in Nordamerika stationierte Kreuzfahrtschiffe allerdings immer ein wenig komplizierter als für in Europa oder Asien fahrende Schiffe. 

Da es in Nordamerika kaum qualifizierte Schiffswerften gibt, die große Kreuzfahrtschiffe warten und renovieren können, setzt Carnival Cruise Line bei Werftaufenthalten oftmals auf die Navantia Werft in Cadiz im Südwesten Spaniens. Um das Trockendock zu erreichen, musste Carnival Vista daher zunächst ohne Gäste den Atlantik überqueren. Gestern gegen 17 Uhr endete die Atlantiküberquerung mit der Ankunft in Cadiz. Derzeit befindet sich die Carnival Vista noch an einer Pier. In Kürze wird das Schiff allerdings ins Trockendock gehen. 

Der Trockendockaufenthalt wird etwa zwei Wochen in Anspruch nehmen. Dabei werden zahlreiche technische Systeme gewartet und überprüft. In den Gästebereichen werden Renovierungs- und Instandhaltungsarbeiten stattfinden. Der Rumpf der Carnival Vista wird im Trockendock umfassend gereinigt, um im Anschluss die neue Rumpfbemalung mit blauem Bug aufzubringen. Alle Neubauten seit Carnival Mardi Gras tragen diese Rumpfbemalung. Die weiteren Carnival Cruise Line Schiffe erhalten die neue Rumpfbemalung bei routinemäßigen Werftaufenthalten. 

In der ersten Februarwoche wird Carnival Vista wieder in Richtung Nordamerika ablegen müssen, um den regulären Kreuzfahrtbetrieb pünktlich wiederaufzunehmen. Am 15. Februar 2024 beginnt eine Kurzreise auf die Bahamas im Hafen von Port Canaveral. Im Anschluss befährt Carnival Vista abwechselnd eine sechstägige Route in die östliche Karibik und eine achttägige Route in die südliche Karibik. 

Kreuzfahrtlounge – Schiffberatung von Experten

 

Buchung und Beratung auch an Wochenenden, Feiertagen im Reisebüro Kreuzfahrtlounge!

  • Montag bis Freitag von 09:00 – 21:00 Uhr
  • Samstag, Sonntag, Feiertag von 10:00 – 17:00 Uhr

JETZT AUCH NEU IN BUXTEHUDE! 

Unsere Ladengeschäfte:

Deine Nachricht an die Kreuzfahrtlounge

Mehr Carnival Cruise Line News

Mehr Kreuzfahrt News