Kreuzfahrt buchen: 04167 2929941

Telefon - Kreuzfahrtlounge:
Mo - Fr: 09:00 - 21:00
Sa, So & Feiertags: 10:00 - 17:00
Tippe auf die Nummer

🛳 Kostenfreie News & Angebote 🛳

Wir senden keinen Spam! Erfahre mehr in unserer Datenschutzerklärung

Carnival Vista rettet Crewmitglieder eines gesunkenen Frachtschiffes in der Karibik

Carnival Vista rettet Crewmitglieder eines gesunkenen Frachtschiffes in der Karibik

Die Carnival Vista gab der neuen Klasse den Namen. Im November 2019 sticht mit der Carnival Panorama ein weiteres Schwesterschiff erstals in See. © Carnival Cruise Line
© Carnival Cruise Line

In den frühen Morgenstunden des 13. Dezember 2023 rettete die Besatzung von Carnival Vista sechs Personen auf dem Karibischen Meer. Nachdem die Brückenbesatzung rund um Kapitän Paolo Severini einen Alarm erhielt, änderte Carnival Vista in Abstimmung mit dem Carnival Fleet Operations Center in Miami ihre Route. Das Kreuzfahrtschiff fand sechs Besatzungsmitglieder eines gesunkenen Frachtschiffes auf einer Rettungsinsel. Sie wurden durch die Crew der Carnival Vista gerettet. 

Schnell stellte sich heraus, dass sechs weitere Besatzungsmitglieder des Frachtschiffes vermisst werden. Carnival Vista leitete diese Informationen umgehend an die zuständige Küstenwache der Dominikanischen Republik weiter. Diese leitete eine Such- und Rettungsaktion nach den sechs vermissten Besatzungsmitgliedern vom gesunkenen Frachtschiff ein. Carnival Vista wurde von der Such- und Rettungsaktion nördlich der Dominikanischen Republik entbunden und durfte auf ihre Route zurückkehren. Trotz der nächtlichen Rettungsaktion lag Carnival Vista am gestrigen Mittwoch planmäßig im Hafen von Amber Cove in der Dominikanischen Republik. 

Carnival Vista ist zurzeit in Port Canaveral in Florida stationiert und führt von dort aus sechstägige Kreuzfahrten in die östliche Karibik und achttägige Kreuzfahrten in die südliche Karibik durch. Die erfolgreiche Rettungsaktion fand während der sechstägigen Kreuzfahrt vom 10. bis 16. Dezember 2023 statt. Auf dieser Kreuzfahrt läuft Carnival Vista Nassau auf den Bahamas, Amber Cove in der Dominikanischen Republik und Cockburn Town auf Grand Turk an. 

Zum Verbleib der sechs vermissten Besatzungsmitglieder gibt es derzeit keine näheren Informationen. Carnival Vista war nicht in die folgende Such- und Rettungsaktion involviert. Die Verantwortung dafür lag bei den Behörden aus der Dominikanischen Republik. 

Kreuzfahrtlounge – Schiffberatung von Experten

 

Buchung und Beratung auch an Wochenenden, Feiertagen im Reisebüro Kreuzfahrtlounge!

  • Montag bis Freitag von 09:00 – 21:00 Uhr
  • Samstag, Sonntag, Feiertag von 10:00 – 17:00 Uhr

JETZT AUCH NEU IN BUXTEHUDE! 

Unsere Ladengeschäfte:

Deine Nachricht an die Kreuzfahrtlounge

Mehr Carnival Cruise Line News

Mehr Kreuzfahrt News