Celebrity Apex: Zahlreiche Corona-Infektionen an Bord

Celebrity Apex: Zahlreiche Corona-Infektionen an Bord

celebrity-apex

An Bord der Celebrity Apex soll es zu zahlreichen Corona-Fällen gekommen sein

Gestern wurde die Celebrity Apex an die Celebrity Cruises übergeben, das besondere daran war, dass die Verantwortlichen der Reederei nicht in Frankreich vor Ort waren, sondern per Videokonferenz hinzugeschaltet wurden. 

Doch auch an Bord der Celebrity Apex soll das Coronavirus mittlerweile eine große Rolle spielen. Wie französische Medien berichteten, hätten sich 29 Personen mit dem Covid-19 Virus infiziert. Es heißt, es soll sich bei den Infizierten um Crewmitglieder des zweiten Schiffs der Edge-Klasse handeln. 

Bei Celebrity Apex handelt es sich um einen Neubau, der sich noch in der Werft befindet, daher sind natürlich keine Gäste an Bord, dafür bereits zahlreiche Crewmitglieder. Auch Werftarbeiter und Zulieferer haben sich an Bord befunden, könnten sich dementsprechend ebenfalls infiziert haben. Derweil bleibt es allerdings bei 29 Infizierten. Von weiteren Verdachtsfällen wurde in entsprechenden örtlichen Medien nicht berichtet. 

Jetzt kostenlos Mitglied in unserer Facebook-Community werden

Mehr Kreuzfahrt News

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht


*