Celebrity Xpedition / © Celebrity Cruises

Celebrity Xpedition repariert und zurück im Dienst

Celebrity Xpedition wurde nun auf der Damen Werft repariert

Im November 2019 kam es auf den Galapagosinseln zu einem schwerwiegenden Zwischenfall an Bord der Celebrity Xpedition – das Schiff war auf Grund gelaufen. Mit an Bord waren während des Unfalls 46 Gäste, das Schiff musste evakuiert werden, ein Teil der Gäste wurde von Celebrity Flora aufgenommen. Diese befand sich zur Zeit des Unfalls in der Nähe der Celebrity Xpedition. 

Nun wurden die Schäden, die Celebrity Xpedition sich bei dem Unfall zuzog, vollständig repariert. Für die Reparatur ging es für das Celebrity Luxusschiff nach Curacao auf die Damen Werft. In internationalen Berichten heißt es nun, das Schiff habe die Werft am 30.01.2020 wieder verlassen und würde schon bald wieder seinen Dienst aufnehmen. 

Bei Celebrity Xpedition handelt es sich um ein sehr kleines Kreuzfahrtschiff, das ausschließlich auf den Galapagosinseln eingesetzt wird. Die Indienststellung des Schiffes erfolgte bereits 2001. Bis zu 96 Passagiere finden einen Platz auf dem 90 Meter langen Luxus-Expeditionsschiff. 

Werde Mitglied in der AIDA Facebook-Gruppe

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht


*