Erste Sommerrouten der Seven Seas Splendor / © Regent Seven Seas

Christie Brinkley wird Taufpatin der Seven Seas Splendor

Christie Brinkley wird die Taufpatin der Seven Seas Splendor

Regent Seven Seas Cruises hat nun angekündigt, dass Christie Brinkley die Taufpatin der neuen Seven Seas Splendor wird. Das Schiff wird im Februar 2020 in Dienst gestellt, bietet Platz für 750 Passagiere. 

Bei Christie Brinkley handelt es sich um ein Model, eine Schauspielerin und Unternehmerin. Nun wird das Multitalent auch Taufpatin eines Luxuskreuzfahrtschiffes. Alle Kabinen der Seven Seas Splendor sind Suiten, das Schiff wird eine direkte Schwester der Seven Seas Explorer. Das Schiff wird derzeit in Italien auf der Fincantieri Werft gefertigt, die erste Kreuzfahrt führt einmal über den Atlantik von Barcelona nach Miami. 

Die Taufe der Seven Seas Splendor wurde für den 21.02.2020 angesetzt und soll in Miami vollzogen werden. 

[angebot id=“132519″]

Werde Mitglied in der AIDA Facebook-Gruppe

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.