Norwegian Jade ist wieder in Hamburg / © Norwegian Cruise Line

Corona Virus: Temperaturabmessungen auf Norwegian Jade!

Norwegian Cruise Line zieht Konsequenzen aus dem Ausbruch des Corona Viruses

In China ist mit dem Corona Virus ein neuartiges Virus ausgebrochen, bereits mehrere Hundert Menschen haben sich damit angesteckt, einige sollen laut Medien bereits daran verstorben sein. Die Norwegian Cruise Line hat daher beschlossen, besondere Präventionen anzuwenden. 

Die gilt vor allem für Abfahrten der Norwegian Jade aus Hongkong. Hier sollen am 25.01.2020 und am 30.01.2020 Temperaturmessungen vorgenommen werden. Liegt die Körpertemperatur eines Gastes bei 38 Grad Celsius oder höher, so wird dem Reisenden der Zutritt zur Norwegian Jade untersagt. In der Folge wird der Reisende angehalten, sich sofort in medizinische Behandlung zu begeben. 

Gäste, denen die Einschiffung verwehrt werden sollte, haben keinen Anspruch auf Rückerstattung des Reisepreises von Seiten der Reederei. Diese Betroffenen sollen bei ihrem Versicherer einen Erstattungsantrag einreichen. 

[angebot id=“119380″]

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Kreuzfahrt Ratgeber

Kreuzfahrt News

Jetzt kostenlos Mitglied in unserer Facebook-Community werden