Costa Deliziosa beendet ihre zweite Reise nach dem Neustart

Costa Deliziosa beendet ihre zweite Reise nach dem Neustart

Costa Deliziosa © Costa Kreuzfahrten

Costa Deliziosa beendet erfolgreich ihre zweite Kreuzfahrt nach dem Neustart 

Auch die zweite Runde ab / bis Italien konnte durch Costa Deliziosa, die sich seit dem 06.09.2020 wieder im Dienst befindet, erfolgreich zu Ende gebracht werden. Heute wird erneut ein Bettenwechsel in Triest durchgeführt. Costa Deliziosa war das erste Kreuzfahrtschiff der Flotte, das den Dienst wieder aufgenommen hatten. Seit gestern befindet sich mit Costa Diadema ein weiteres Costa Schiff wieder im Dienst. 

Für Costa ist die Indienststellung der beiden Kreuzfahrtschiffe ein richtiger Schritt in die neue Normalität. Mit Costa Smeralda (10.10.) und Costa Firenze (27.12.) werden in diesem Jahr noch mindestens zwei weitere Schiffe ihren Dienst aufnehmen. Auch die Karibik Reisen der Costa Favolosa wurden bisher nicht abgesagt, scheinen also noch immer ein möglichen Szenario darzustellen. 

Heute wird Costa Deliziosa also schon zum dritten Mal neue Gäste aufnehmen, der Neustart mit diesem Kreuzfahrtschiff ist also gelungen. Auch Landausflüge sind bei diesen Reisen möglich. Deutsche Reisende dürfen ab dem 27.09.2020, also in einer Woche wieder an Bord der Kreuzfahrtschiffe. 

Costa Deliziosa, derzeitige Route (wöchentlich bis 04.10.2020 / ab 04.10. verkürzte Reise / ab 10.10. fährt sie im östlichen Mittelmeer): 

  • Triest 
  • Bari
  • Brindisi
  • Corigliano-Rossano
  • Siracusa
  • Catania
  • Triest
Werde Mitglied in der COSTA KREUZFAHRTEN Facebook-Gruppe

Mehr Costa Kreuzfahrten Themen

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.