Costa Deliziosa ist bereit für den Neustart am 06.09.2020!

Costa Deliziosa ist bereit für den Neustart am 06.09.2020!

costa-deliziosa

Costa Deliziosa ist bereit für ihren Neustart in Italien 

Am Sonntag ist es endlich soweit: Costa Deliziosa wird wieder in den Betrieb genommen und wird an diesem Tag auf eine einwöchige Kreuzfahrt ab / bis Triest aufbrechen. Schon gestern ist das Kreuzfahrtschiff in Triest angekommen, die letzten Vorbereitungen auf die Aufnahme der künftigen Gäste werden vollzogen. Costa Deliziosa wird das erste Schiff der Flotte sein, das den Betrieb wieder aufnimmt. Schon seit Beginn der Corona-Pandemie lagen alle Schiffe der Flotte, auch Costa Deliziosa still. 

Für Costa wird der Sonntag ein besonderer Tag. Es wird endlich wieder Kreuzfahrten geben – wenn auch nur unter erschwerten Bedingungen. Die Kapazitäten des Schiffes wurden deutlich heruntergefahren, an Bord werden sich vorerst lediglich italienische Reisende befinden. Für Costa Deliziosa geht es auf ihren Neustart Reisen nach Bari, Brindisi, Corigliano-Rossano und Siracusa. Bisher wurden Termine ab dem 06.09., 13.09., 20.09. und 27.09.2020 freigegeben. 

Wirklich lange wird Costa Deliziosa auch nicht alleine sein, denn ab dem 19.09.2020 soll auch Costa Diadema ihren Dienst wieder aufnehmen. Auch hier wird es nur Reisen für den italienischen Markt geben. Wann deutsche und weitere Nationalitäten wieder inbegriffen sein werden ist noch unbekannt. 

Mit Costa Kreuzfahrten wird die erste Reederei der Carnival Corporation wieder ein Kreuzfahrtschiff in den Dienst stellen, im November wird AIDA Cruises, die ebenfalls zur Costa Gruppe und damit zur Carnival Corporation gehört, nachziehen. 

Werde Mitglied in der COSTA KREUZFAHRTEN Facebook-Gruppe

Mehr Costa Kreuzfahrten Themen

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.