Costa Diadema hat Flüchtlinge auf dem Atlantik aufgenommen

Costa Diadema hat Flüchtlinge auf dem Atlantik aufgenommen

costa-diadema-orient-2020-762

Costa Diadema hat Flüchtlinge in der Meerenge von Gibraltar aufgenommen 

Costa Diadema, ein Kreuzfahrtschiff von Costa Kreuzfahrten, hat in der vergangenen Nacht Flüchtlinge aus einem Boot in der Meerenge von Gibraltar aufgenommen. In diesem Moment hat sich das Kreuzfahrtschiff zwischen seinen beiden Stopps Lissabon und Valencia befunden. 

Es soll sich laut Reisenden der Costa Diadema um etwa sieben Personen gehandelt haben. Die Aufnahme der Personen soll gar eine große Rettungsaktion dargestellt haben, da sich die Menschen in einem Boot befunden hätten, das ein Loch gehabt habe und kurz darauf gesunken sei. 

An Bord wurden die aufgenommenen Personen kurzzeitig versorgt, das Kreuzfahrtschiff nahm nach der Aufnahme Kurs in Richtung portugiesisches Festland und übergab die Personen den portugiesischen Behörden. 

Im Anschluss an das Manöver hat Costa Diadema ihren Kurs wieder aufgenommen, die Passagiere konnten heute einen Seetag genießen, ehe es morgen die Möglichkeit geben wird Valencia (Spanien) zu erkunden. 

Kreuzfahrtlounge – Schiffberatung von Experten

 

Buchung und Beratung auch an Wochenenden, Feiertagen im Reisebüro Kreuzfahrtlounge!

  • Montag bis Freitag von 09:00 – 21:00 Uhr
  • Samstag, Sonntag, Feiertag von 10:00 – 17:00 Uhr

Deine Nachricht an die Kreuzfahrtlounge

Mehr Costa Kreuzfahrten News

Mehr Kreuzfahrt News

close

🛳 Kostenlose Kreuzfahrt News!

Wir senden täglich Kreuzfahrt News - keinen Spam! Erfahre mehr in unserer Datenschutzerklärung.

Consent Management Platform von Real Cookie Banner