Costa Kreuzfahrten hat die Reise der Costa Fortuna am 10.03.2020 abgesagt

Costa Kreuzfahrten hat die Reise der Costa Fortuna am 10.03.2020 abgesagt

Costa Fortuna vor Geiranger

Costa Kreuzfahrten hat die nächste Reise der Costa Fortuna abgesagt. Gebuchte Gäste wurden darüber informiert, dass die Reise die am 10.03.2020 starten sollte, ersatzlos gestrichen wurde. Was mit der Reisen danach, der Reise von Asien nach Italien passiert ist derzeit noch unklar. Die aktuelle Reise ab dem 10.03.2020 war auch in Kombination mit der Transreise buchbar.

Costa Fortuna hatte die letzten Tage schon enorme Probleme in Häfen einlaufen zu dürfen, TUI Cruises ebenfalls, diese haben heute ebenso beschlossen die Mein Schiff 6 aus Asien abzuziehen und die Reise abzubrechen nach dem sie weder in Malaysia noch in Vietnam einlaufen durfte.

Die Costa Fortuna wurde auf ihrer gerade gefahrenen Route bereits in Thailand sowie in Malaysia abgelehnt, so hat das Schiff keinerlei Möglichkeiten in der nächsten Woche die Route ordnungsgemäß zu fahren.

Was mit der Überfahrt am 19.03.2020 passieren wird, werden wir sicherlich in den nächsten Tagen erfahren.

Die eigentliche 9-Tage Route von Costa Fortuna ab dem 10.03.2020

 
  • Di 10.03.20 Singapur / Singapur
  • Mi 11.03.20 Auf See
  • Do 12.03.20 Koh Samui / Thailand
  • Fr 13.03.20 Laem Chabang / Thailand
  • Sa 14.03.20 Laem Chabang / Thailand
  • So 15.03.20 Auf See
  • Mo 16.03.20 Auf See
  • Di 17.03.20 Penang / Malaysia
  • Mi 18.03.20 Malakka / Malaysia
  • Do 19.03.20 Singapur / Singapur
Werde Mitglied in der COSTA KREUZFAHRTEN Facebook-Gruppe

Mehr Costa Kreuzfahrten Themen

1 Kommentar gepostet

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht


*