Costa Mediterranea bringt Crewmitglieder nach Asien

Costa Mediterranea bringt Crewmitglieder nach Asien

costa-mediterranea-hamburg-6

Costa Mediterranea soll Crewmitglieder nach Asien bringen

Derzeit soll an Bord der Costa Mediterranea laut internationalen Medien ein Schreiben ausgegeben worden sein, das besagt, dass das Schiff nun auf eine Überfahrt nach Asien vorbereitet werden soll. Durch diese Überfahrt sollen vor allem Crewmitglieder aus Indonesien und von den Philippinen nachhause gebracht werden. Nach aktuellen Plan soll das Kreuzfahrtschiff Mitte Mai in Asien ankommen und die Crewmitglieder ausschiffen. 

Noch befindet sich Costa Mediterranea im italienischen La Spezia. Dort soll nun die europäische Besatzung weitestgehend von Bord gehen. Ausnahme bilden Mitarbeiter, auf die für den Betrieb des Schiffes nicht verzichtet werden kann. Viele weitere Mitarbeiten, die nicht für den Betrieb notwendig sind und auf Grund der aktuellen Situation nicht nachhause reisen können sollen laut Berichten an die Costa Pacifica übergeben werden. 

Im Gegenzug sollen zahlreiche philippinische und indonesische Besatzungsmitglieder an Costa Mediterranea übergeben und ebenfalls nachhause gebracht werden. Nach Ausschiffung in Indonesien und auf den Philippinen soll das Schiff demnach weiter nach Shanghai reisen. Costa würde aktuell einen genauen Plan mit den jeweiligen Behörden absprechen. 

Was das schlussendlich für den weiteren Betrieb der Costa Mediterranea bedeuten wird ist aktuell unklar, denn eigentlich sollte das Kreuzfahrtschiff in diesem Sommer im Mittelmeer eigesetzt werden, würde aber nach Anbetracht der internationalen Berichterstattung nach den Ausschiffungen Mitte Mai in Shanghai ankommen. Derzeit hat Costa allerdings nur alle Kreuzfahrten bis Ende Mai 2020 abgesagt. 

Costa Mediterranea wird die Flotte definitiv im Jahr 2021 verlassen, sie soll an ein Joint Venture zwischen dem Mutterkonzern Carnival Corporation und der China State Shipbuilding übergeben werden. 

Werde Mitglied in der COSTA KREUZFAHRTEN Facebook-Gruppe

Mehr Costa Kreuzfahrten Themen

2 Kommentare zu „Costa Mediterranea bringt Crewmitglieder nach Asien“

  1. Dann werde ich mir wohl eine andere Company suchen müssen, ich lege keinen Wert auf diese schwimmenden Legehennenbatterien auf uninteressanten Routen.

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.