Costa Smeralda feiert heute ihren ersten Geburtstag!

Costa Smeralda feiert heute ihren ersten Geburtstag!

costa-smeralda-taufe-87

Costa Smeralda feiert ihren ersten Geburtstag! 

Heute vor genau einem Jahr fand die Taufzeremonie der Costa Smeralda in Savona statt. Die Taufpatin vor einem Jahr war mindestens genauso spektakulär wie das aktuelle Flaggschiff selbst: Costa Smeralda wurde von der weltbekannten Penélope Cruz getauft.

Bei Costa Smeralda handelt es sich um einen ganz besonderen Neubau, sie war der erste Costa Neubau seit 2014, als Costa Diadema in den Dienst gestellt wurden. Durch die zwischenzeitliche Weiterentwicklung der Branche sind die beiden Kreuzfahrtschiffe kaum miteinander zu vergleichen. Costa Smeralda ist seit ihrer Indienststellung am 21.12.2019 das erste LNG Kreuzfahrtschiff von Costa Kreuzfahrten. 

In absehbarer Zeit wird Costa Smeralda nicht das einzige LNG Kreuzfahrtschiff der Flotte sein, in diesem Jahr soll die Costa Toscana in den Dienst gestellt werden. Diese wird zwar auf der Plattform der Costa Smeralda gefertigt, dennoch werden sich die Schiffe im optischen Design im Schiffsinneren doch sehr unterscheiden. 

Niklas nahm heute vor genau einem Jahr an den Tauffeierlichkeiten der Costa Smeralda teil und hat entsprechend natürlich auch einen Reisebericht vom 21.02.2020 – 24.02.2020 mitgebracht. 

Wirklich lange konnten sich die Fans von Costa Kreuzfahrten aber nicht an ihrem Meyer Turku – Neubau erfreuen, denn bereits zum Zeitpunkt der Taufreise verbreitete sich in Norditalien das damals noch belächelte Coronavirus. Etwa vier Wochen später sorgte dieses Virus dafür, dass die komplette Kreuzfahrtbranche den Dienst einstellen musste. 

Zwischenzeitlich hatte Costa Smeralda noch einmal Fahrt aufgenommen – mit reinen Italien-Kreuzfahrten. Im Dezember wurden diese wieder eingestellt, aber am 27.03.2021 wird Costa Smeralda wieder starten. 

Die damalige Pressemitteilung zur Taufe von Costa Smeralda.

Mehr Costa Kreuzfahrten News

Mehr Kreuzfahrt News