Costa Toscana dient als Laufsteg für eine Fashion Show

Costa Toscana dient als Laufsteg für eine Fashion Show

Credit: Costa Kreuzfahrten
Credit: Costa Kreuzfahrten

Gestern verwandelte Fashionista Jessica Minh Anh das neue, mit Flüssiggas betriebene Kreuzfahrtschiff Costa Toscana in einen Laufsteg über dem Meer. Das mondäne Portofino an der italienischen Riviera stellte den Hintergrund. Vor dieser cineastischen Kulisse vermittelte Jessica Minh Anh eine starke Botschaft für Nachhaltigkeit und Innovation. Die Inszenierung zeigte Haute Couture, Konfektionsmode, Accessoires und Bademodenkollektionen aus Frankreich, den USA, Malaysia, Paraguay, Australien, Senegal, Pakistan, Senegal und Vietnam. Die J Spring Fashion Show 2022 soll dabei nicht nur ein modernes Modestatement sein, sondern auch weltweit zu einem produktiven Gespräch über nachhaltiges Reisen anregen – ein Thema, das gerade bei der jungen Generation Anklang findet.

Die Modenschau fand auf dem Skywalk der Costa Toscana auf Deck 18 statt, einem der spektakulärsten Aussichtspunkte des neuen Costa Schiffes, das am 5. März von Savona aus zu seiner ersten Kreuzfahrt aufbrechen wird.

Jessica Minh Anh eröffnete den mit Spannung erwarteten Laufsteg in einem zeitlosen roten Couture-Kleid mit aufwändigen Perlen und raffinierter Handwerkskunst des malaysischen Unternehmens Emmanuel Haute Couture. Das mehrlagige Fischschwanzkleid des Models wurde durch eine beeindruckende, von Muscheln inspirierte Frisur ergänzt, die ihren einzigartigen Look vervollständigte. Auf Jessica folgte eine Reihe wunderschöner Models in engelsgleichen weißen und rosafarbenen Kleidern mit betonter Taille und gestreckter Silhouette. Emmanuel Haute Couture, ein Meister der verzierten Handarbeit, brachte erfolgreich Verführung auf den Meereslaufsteg. Es ist das dritte Mal, dass der südostasiatische Vertreter an einer Jessica Minh Anh Produktion teilnimmt, nach Seine River und Hoover Damn Mode Kollektion.

Die australische Konfektionsmarke Ngali mit ihrer von Ruhe und Weite inspirierten Kollektion „Nginha“ folgte auf dem Laufsteg. Die atemberaubenden Kunstwerke der australischen Künstlerin Lindsay Malay wurden auf luxuriöse Seidenstoffe gedruckt. Traditionelle Stepptechniken wurden mit vertikalen Stichen und Stickereien kombiniert, um dem weichen Gesamtbild Tiefe und Textur zu verleihen.

Die exotische Beachwear-Marke Sauvage aus den USA brachte Glamour und Glitzer auf den großen Laufsteg und präsentierte eine gewagte Kollektion mit leuchtenden Farben und architektonischen Einteilern und Bikinis. Inspiriert vom „Jahr des Tigers“ zeigte die Kollektion der Designerin Elizabeth Southwood Dschungel-Prints, Swarovski-Kristalle und schicke Details.

Das pakistanische Talent Syeda Amera kehrte zum achten Mal auf den Laufsteg von Jessica Minh Anh zurück und präsentierte eine von Gold dominierte Couture-Kollektion namens „ORO“. Jeder extravagante Look zeigte aufwändige handgewebte Verzierungen, experimentelle Schnitte und großzügige Details aus Metallperlen, Schmucksteinen, Kristallen und Pailletten. Ihre einzigartige Interpretation von Weiblichkeit und Individualität wurde durch ihre exquisite Handwerkskunst und die Dekonstruktion von Couture deutlich.

Die südamerikanische Vertreterin La Paix aus Paraguay brachte mit ihren beeindruckenden Couture-Stücken Raffinesse in die J Spring Fashion Show 2022. Inspiriert von der Natur, Architektur, Kultur, Kunst und dem Leben selbst, zeigte die Kollektion kühne Silhouetten, viel Volumen, Schichten und theatralische, aber elegante Muster.

Die kalifornische Designerin Johana Hernandez von der Marke GLAUDI präsentierte eine feierliche Kollektion über die Liebe und das Leben nach der Pandemie. Zu den herausragenden Stücken gehören schwarze Satinkleider mit sanftem Schimmer, goldene Kleider mit blühenden Blumen und klassische weiße Brautkleider mit einer auffälligen Schleppe. Zum Abschluss der GLAUDI-Kollektion verkörperte Jessica Minh Anh eine märchenhafte Göttin in einem prächtigen, handgefertigten Haute-Couture-Kleid mit Tausenden von Kristallen. Das extravagante Statement-Stück betonte die schmale Taille des Supermodels und sorgte gleichzeitig für einen dramatischen Effekt aus Licht, Glitzer und Royalität.

Auch die afrikanische Designerin Kine Dion, die nach dem Hoover-Damm-Catwalk auf den einzigartigen Laufsteg von Jessica Minh Anh zurückkehrte, zog das Publikum mit einer Haute-Couture-Kollektion in ihren Bann, die die Vielfalt und Komplexität einer modernen Frau hervorhob. Spezielle Webtechniken, architektonische Motive, aufwendige Stickereien und handgefertigte Perlen wurden verwendet, um unverwechselbare Stücke zu kreieren.

Zum Abschluss der Show präsentierte der vietnamesische Stardesigner Hoang Hai eine außergewöhnliche, von der Natur inspirierte Haute-Couture-Kollektion. Seine üppigen Entwürfe im Stil von „East meets West“ und seine Leidenschaft für große Vielseitigkeit spiegelten die Persönlichkeit einer Frau wirkungsvoll wider. Weiße, blaue, goldene und rote handgekettelte Kleider mit Kristallverzierungen zogen den Laufsteg in ihren Bann. Das Beste zum Schluss: Jessica Minh Anh erschien wie eine Vision in einem strukturierten, silbernen Kleid aus Swarovski-Kristallen in Form eines Schwans. Das beeindruckende Meisterwerk, dessen Herstellung mehr als tausend Stunden in Anspruch nahm, betonte Jessicas klassische Silhouette und ihre sinnliche Ausstrahlung mit einem hochgeschnittenen Schlitz und einer episch langen Schleppe. Als Finale führte die exotische Schönheit eine atemberaubende Modelriege auf dem himmelhohen Meereslaufsteg vor der malerischen Kulisse des tiefblauen Meeres und der spektakulären Skyline an.

Die herausragenden Kleidungskollektionen wurden von der Pariser Haaraccessoire-Marke Alexandre de Paris begleitet, die bereits in Paris und Venedig mit Jessica Minh Anh zusammengearbeitet hat. Die kreativen Stücke, zu denen geblümte Haarbänder, Schmetterlings- und Libellenhaarnadeln sowie mit Juwelen besetzte Stirnbänder gehörten, brachten eine Atmosphäre von französischem Glamour ins Spiel.

Dies war die vierte Zusammenarbeit von Jessica Minh Anh mit der italienischen Kreuzfahrtgesellschaft Costa Crociere nach ihren Catwalks auf den Sonnendecks in Sydney, Dubai und Hongkong. Jessica Minh Anh sagte zu ihrer Wahl der Costa Toscana als Schauplatz für den Laufsteg: „Dieser besondere Moment in der Geschichte bietet die Gelegenheit für einen nachhaltigen ‚Neustart‘ unserer Gesellschaft. Costa Toscana passt perfekt zu meiner Mission, Nachhaltigkeit auf visuell ansprechende Weise hervorzuheben. Es war mir eine Ehre, im Rahmen der Neubelebung von Wirtschaft und Lifestyle auf einem der neuesten LNG-betriebenen Kreuzfahrtschiffe der Welt zu feiern.“ Weitere nachhaltige Unternehmen, die die Show unterstützten, waren DHL Italien, Kevin.Murphy, OnHair Salon, Michela Mele Beauty und PRIME.

Exklusive VIPs und Medienvertreter waren zur innovativen Modenschau mit gleichzeitigem Luxusaufenthalt an Bord der Costa Toscana für eine Nacht eingeladen. „Es war uns eine große Freude, Jessica Minh Anh an Bord zu haben, die unser neues LNG-Flaggschiff in einen phänomenalen Laufsteg verwandelte. Sie ist eine Pionierin, wenn es darum geht, Mode mit Nachhaltigkeit zu verbinden, genau wie unsere Reederei Costa die modernsten nachhaltigen Schiffe anbietet. Es war ein perfektes Event, um ein so innovatives und schönes Schiff wie die Costa Toscana zu feiern, die in wenigen Tagen zu ihrer ersten Kreuzfahrt ausläuft und die Wiederaufnahme der Costa Flotte im nächsten Sommer einleitet“, sagte Mario Zanetti, Präsident von Costa Kreuzfahrten.

Die J Spring Fashion Show 2022 war Jessica Minh Anhs Comeback auf dem Laufsteg nach dem Erfolg von „Runway on the Runway“ auf dem internationalen Flughafen JFK vor der Pandemie, wo die Unternehmerin und Supermodel für eine weltweit nachhaltige Lieferkette warb. Bei dieser Show wurden drei von Jessicas berühmten Laufstegserien, nämlich Fashion x Sustainability, Catwalk-On-Water und Sky-High, zu einem einzigen atemberaubenden Spektakel kombiniert. Frühere Ausgaben fanden auf dem Eiffelturm, der Tower Bridge in London, dem Grand Canyon Skywalk, dem Hoover-Damm, dem Gemasolar-Kraftwerk und auf internationalen Kreuzfahrtschiffen in Dubai, New York, Sydney und Hongkong statt.

Die J Spring Fashion Show 2022 war die 26. innovative Produktion von Jessica Minh Anh seit ihrem spektakulären Laufsteg auf der Tower Bridge in London. Für weitere Informationen besuchen Sie bitte die JMA-Website.

Kreuzfahrtlounge – Schiffberatung von Experten

 

Buchung und Beratung auch an Wochenenden, Feiertagen im Reisebüro Kreuzfahrtlounge!

  • Montag bis Freitag von 09:00 – 21:00 Uhr
  • Samstag, Sonntag, Feiertag von 10:00 – 17:00 Uhr

Deine Nachricht an die Kreuzfahrtlounge

Mehr Costa Kreuzfahrten News

Mehr Kreuzfahrt News

Kreuzfahrt News

AIDAnova startet ihre Kiel-Saison 2022

AIDAnova hat Kiel erreicht!  Mit dem heutigen Samstag, dem 14.05.2022 hat AIDAnova, eines der neuesten Kreuzfahrtschiffe der Rostocker Reederei AIDA Cruises, ihren Heimathafen für die

Jetzt lesen »
Consent Management Platform von Real Cookie Banner