Kreuzfahrt buchen: 04167 2929941

Telefon - Kreuzfahrtlounge:
Mo - Fr: 09:00 - 21:00
Sa, So & Feiertags: 10:00 - 17:00
Tippe auf die Nummer

🛳 Kostenfreie News & Angebote 🛳

Wir senden keinen Spam! Erfahre mehr in unserer Datenschutzerklärung

Cunard Neubau Queen Anne befindet sich nach erster Probefahrt in Palermo im Trockendock

Cunard Neubau Queen Anne befindet sich nach erster Probefahrt in Palermo im Trockendock

Queen Anne der Neubau von Cunard / © Cunard Line
Queen Anne der Neubau von Cunard / © Cunard Line

In diesem Frühjahr wird die italienische Fincantieri Werftengruppe das neue Kreuzfahrtschiff Queen Anne an Cunard Line ausliefern. Vor kurzem Hat der Neubau erstmals die Bauwerft in Maghera nahe der Lagunenstadt Venedig verlassen, um eine erste Probefahrt auf dem Mittelmeer zu absolvieren. Ziel dieser Fahrt war Palermo auf der Mittelmeerinsel Sizilien, wo die Queen Anne zum letzten Mal vor der Auslieferung im Trockendock liegt. 

Fincantieri schickt viele neue Kreuzfahrtschiffe vor der Übergabe nochmal ins Trockendock, um den Schiffen dort den letzten Feinschliff zu verpassen. Falls bei Probefahrten Probleme dokumentiert wurden, können diese in der Regel im Trockendock korrigiert werden, sodass Fincantieri ein einwandfreies Kreuzfahrtschiff ausliefert. Des weiteren können im Trockendock natürlich auch kosmetische Arbeiten am Schiffsrumpf stattfinden. Ein Trockendockaufenthalt kurz vor Auslieferung eines Neubaus ist bei Fincantieri nichts ungewöhnliches und deutet daher auch nicht auf eine Verspätung der vierten Cunard Queen hin. 

Bis zur Auslieferung des Neubaus werden allerdings noch einige Monate vergehen, in denen Fincantieri alle Innen- und Außenbereiche fertigstellt. Am 3. Mai 2024 soll die Queen Anne im Hafen von Southampton den Gästebetrieb aufnehmen. Die einwöchige Jungfernfahrt nach Lissabon ist bereits ausgebucht. Vom 24. Mai bis 7. Juni 2024 folgt die zweiwöchige Taufreise der Queen Anne. Am 3. Juni 2024 soll das vierte Kreuzfahrtschiff aus der Cunard Flotte im Hafen von Liverpool getauft werden.

Ab der Sommersaison 2024 wird Cunard Line mit einer Flotte aus vier Kreuzfahrtschiffen unterwegs sein. Seit 20 Jahren fährt die Queen Mary 2 für Cunard Line. Die Queen Elizabeth und die Queen Victoria, zwei baugleiche Schwesterschiffe, sind etwas jünger. Gemessen an der Anzahl der Kabinen wird die Queen Anne zukünftig das größte Schiff aus der Cunard Flotte sein. Sie ist 323 Meter lang, 36 Meter breit und verfügt über 1397 Kabinen und Suiten für etwa 3000 Gäste bei Maximalbelegung. 

Die Schiffsdaten der Queen Anne: 

  • Länge: 323 Meter
  • Breite:  36 Meter
  • Bauwerft: Fincantieri Maghera (Italien)
  • Anzahl Gästekabinen und Suiten: 1397
  • Gäste bei Maximalbelegung: 3000
  • Anzahl Besatzungsmitglieder: 1225

Kreuzfahrt Schnäppchen auf einen Blick

 

Die Kreuzfahrtschnäppchen werden präsentiert von der Kreuzfahrtlounge. Alle Anfragen werden von dort bearbeitet und vermittelt. Schiffe und Kreuzfahrten ist kein Vermittler.

Kreuzfahrtlounge – Schiffberatung von Experten

 

Buchung und Beratung auch an Wochenenden, Feiertagen im Reisebüro Kreuzfahrtlounge!

  • Montag bis Freitag von 09:00 – 21:00 Uhr
  • Samstag, Sonntag, Feiertag von 10:00 – 17:00 Uhr

JETZT AUCH NEU IN BUXTEHUDE! 

Unsere Ladengeschäfte:

Deine Nachricht an die Kreuzfahrtlounge

Schiffe und Kreuzfahrten

Mehr Kreuzfahrt News