Kreuzfahrt buchen: 04167 2929941

Telefon - Kreuzfahrtlounge:
Mo - Fr: 09:00 - 21:00
Sa, So & Feiertags: 10:00 - 17:00
Tippe auf die Nummer

🛳 Kostenfreie News & Angebote 🛳

Wir senden keinen Spam! Erfahre mehr in unserer Datenschutzerklärung

Ersatzschiff Celestyal Journey startet in Genua auf Weltreiseetappe für Phoenix Reisen

Ersatzschiff Celestyal Journey startet in Genua auf Weltreiseetappe für Phoenix Reisen

Celestyal Journey / © Celestyal Cruises
Celestyal Journey / © Celestyal Cruises

Heute beginnt eine ursprünglich an Bord der Amera von Phoenix Reisen geplante Weltreise im Hafen von Genua. Da die Amera wegen Verzögerungen bei einem Werftaufenthalt weiterhin im polnischen Ostseehafen Danzig liegt, wartet das kurzfristig organisierte Ersatzschiff Celestyal Journey auf die Gäste der ersten Etappe aus Europa nach Kapstadt in Südafrika. Aufgrund des kurzfristigen Schiffstauschs hat Phoenix Reisen den Abfahrtshafen von Hamburg auf Genua geändert. 

Damit die Weihnachts- und Silvesteretappe nach Kapstadt heute beginnen kann, musste Phoenix Reisen in den letzten Wochen die Anreisen der Gäste nach Genua organisieren. Statt individuell zur MS Amera nach Hamburg gelangen die Kreuzfahrtgäste nun per Bus oder per Flugzeug nach Genua am westlichen Mittelmeer. Dort wird die Celestyal Journey heute Abend zur Etappe nach Kapstadt ablegen. Auf dieser 25 tägigen Reise werden trotz Änderung des Schiffes und des Abfahrtshafens alle Ziele planmäßig angelaufen. 

Der aktuelle Zeitplan sieht am 15. Januar 2024 einen Schiffstausch von Celestyal Journey auf die Amera im Hafen von Kapstadt vor. Nach Abschluss des umfangreichen Werftaufenthalts bei der Remontowa Shipyard in Danzig soll die Amera nach Kapstadt in Südafrika fahren. Da die Fahrtzeit dorthin circa 15 Tage beträgt, wird die Amera die Werft in Danzig noch in diesem Jahr verlassen müssen. Nach dem Schiffstausch am 15. Januar 2024 wird Celestyal Journey zum Abschluss des kurzfristigen Chartervertrags zurück ins Mittelmeer fahren. Das Kreuzfahrtschiff soll ab Ende März 2024 wieder auf Kreuzfahrten im östlichen Mittelmeer eingesetzt werden. 

Bei Celestyal Journey handelt es sich um ein ursprünglich als Ryndam für die Reederei Holland America Line in Dienst gestelltes Kreuzfahrtschiff. Somit fuhr das Schiff jahrelang in der selben Flotte wie MS Amera, die vor dem Wechsel zu Phoenix Reisen als Prinsendam für Holland America Line fuhr. Celestyal Journey wurde im vergangenen Sommer für Celestyal Cruises umgebaut und renoviert. Somit befindet sich das Ersatzschiff für die Etappe nach Kapstadt in einem guten Zustand. 

Phoenix Reisen – Hochseekreuzfahrten

 

Angebot der Kreuzfahrtlounge

Kreuzfahrtlounge – Schiffberatung von Experten

 

Buchung und Beratung auch an Wochenenden, Feiertagen im Reisebüro Kreuzfahrtlounge!

  • Montag bis Freitag von 09:00 – 21:00 Uhr
  • Samstag, Sonntag, Feiertag von 10:00 – 17:00 Uhr

Deine Nachricht an die Kreuzfahrtlounge

Mehr Phoenix Reisen News

Mehr Kreuzfahrt News