msc-meraviglia-erstanlauf-hamburg-266

Erstanlauf der MSC Meraviglia in Quebec

Erstanlauf der MSC Meraviglia in Quebec

Der Winter 2019 / 2020 ist ein ganz besonderer für die MSC Meraviglia, denn nun ist sie erstmals in Nordeuropa unterwegs. Dementsprechend gibt es in diesen Tagen zahlreiche feierliche Erstanläufe. Gestern ist die MSC Meraviglia nun erstmals in Quebec eingelaufen. 

Die MSC Meraviglia ist das größte Kreuzfahrtschiff, das die MSC Kreuzfahrten in ihrer Geschichte in Nordamerika positioniert hat. Außerdem ist sie das größte Kreuzfahrtschiff, das jemals in Quebec und auch anderen kanadischen Häfen eingelaufen ist. Ab dem 21.10.2019 wird sie das größte Schiff sein, das in St. John festgemacht. Am 22.10.2019 wird Halifax folgen, am 23.10.2019 Sydney. 

Erstmals vier MSC Schiffe in Nordeuropa

Doch die MSC Meraviglia ist nicht nur das größte Schiff der Reederei in Nordamerika – mit dem Einsatz des Schiffes sind nun erstmals vier Schiffe von MSC Kreufahrten in Nordamerika stationiert. Neben der MSC Meraviglia kreuzen dort auch die MSC Seaside, die MSC Armonia und die MSC Divina. 

Darüber hinaus wird die MSC Meraviglia zusätzlich das erste Schiff sein, das die Privatinsel Ocean Cay Marine Reserve wird. 

Werde Mitglied in der AIDA Facebook-Gruppe

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht


*