Erstes AIDA Treffen in Hamburg im Jahr 2020

Erstes AIDA Treffen in Hamburg im Jahr 2020

AIDAaura ist das erste AIDA Kreuzfahrtschiff welches im Hafen von Kapstadt festgemacht hat / © AIDA Cruises
AIDAaura / © AIDA Cruises

Heute kommt es im Hamburg zum ersten AIDA Flottentreffen in der Hansestadt in diesem Jahr

Lange mussten die AIDA Fans in Hamburg auf die Anläufe der Kussmundschiffe warten. Am 08.02.2020 war es endlich soweit, mit AIDAcara legte das erste Kussmundschiff im Jahr 2020 in der Hansestadt an. Heute kommt es nun mit AIDAcara und AIDAaura zum ersten AIDA Flottentreffen in Hamburg in diesem Jahr. 

AIDAcara kommt gerade von der Route „Winter im Hohen Norden zurück“, hier fiel am Donnerstag leider der Hafen von Bergen aus, daher haben die Gäste nun zwei Seetage hinter sich. Für AIDAcara ist es der zweite Hamburg Aufenthalt im Jahr 2020 – aber bei weitem noch nicht der Letzte. 

AIDAaura kommt heute von ihrer zweiten Weltreise zurück, vor 117 Tagen hatte sich das Schiff der Selection Flotte in Hamburg auf den Weg gemacht um einmal um die Welt zu reisen, heute ist sie zurück in der Hansestadt. Für AIDAaura war das nicht die letzte Weltreise,  im Oktober 2020 wird sie nämlich erneut zu einer Weltumrundung aufbrechen. Schon in einer Woche kann das Kussmundschiff wieder in Hamburg gesichtet werden, denn heute Abend bricht AIDAaura auf eine einwöchige Reise auf. 

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Mehr AIDA Cruises Themen