Kreuzfahrt buchen: 04167 2929941

Telefon - Kreuzfahrtlounge:
Mo - Fr: 09:00 - 21:00
Sa, So & Feiertags: 10:00 - 17:00
Tippe auf die Nummer

🛳 Kostenfreie News & Angebote 🛳

Wir senden keinen Spam! Erfahre mehr in unserer Datenschutzerklärung

Fincantieri kann die Sun Princess nicht pünktlich ausliefern – Jungfernfahrt abgesagt

Fincantieri kann die Sun Princess nicht pünktlich ausliefern – Jungfernfahrt abgesagt

Sun Princess In Monfalcone / © Princess Cruises
Sun Princess In Monfalcone / © Princess Cruises

Die Fincantieri Werft in Monfalcone kann den Neubau Sun Princess nicht pünktlich ausliefern. Rund zwei Wochen vor planmäßigem Beginn der Jungfernfahrt am 8. Februar 2024 wurde diese Reise abgesagt. Den Gästen der nun abgesagten Jungfernfahrt durchs Mittelmeer vom 8. bis 18. Februar 2024 von Barcelona nach Civitavecchia werden Erstattungs- und Umbuchungsmöglichkeiten geboten. Die Folgereisen sind von der verspäteten Auslieferung nicht betroffen. 

Ursprünglich sollte die Sun Princess bis Ende Januar 2024 ausgeliefert werden, um am 8. Februar 2024 den Betrieb aufzunehmen. Laut aktuellem Stand soll die Auslieferung nur wenige Tage später als ursprünglich geplant stattfinden. Die Folgereise vom 18. bis 28. Februar 2024 dürfte nun kurzerhand zur Jungfernfahrt für den Neubau werden, sofern er bis dahin ausgeliefert werden kann. 

Seit Oktober 2023 hat die Sun Princess erste Testfahrten auf dem Mittelmeer absolviert. Nun befindet sich das neue Kreuzfahrtschiff auf der Bauwerft in Monfalcone, wo der Bau abgeschlossen werden soll. Der genaue Grund für die Verspätung auf der Fincantieri Werft wurde nicht genannt. In letzter Zeit kam es zu mehreren verspäteten Auslieferungen von Kreuzfahrtschiffen. Gründe dafür waren beispielsweise Lieferengpässe oder Arbeitskräftemangel. Davon waren nicht nur die Fincantieri Werften betroffen. 

Die Sun Princess ist das erste Kreuzfahrtschiff aus der neue Sphere Class für die Reederei Princess Cruises aus der Carnival Corporation. Als erstes Kreuzfahrtschiff in der Flotte von Princess Cruises verfügt die Sun Princess über Dual Fuel Motoren, die mit dem emissionsarmen Flüssigerdgas LNG betrieben werden können. Mit einer Länge von 345 Metern, einer Breite von 47 Metern und 2162 Kabinen für über 5000 Kreuzfahrtgästen zählt die Sun Princess zu den Größten jemals in Italien gebauten Kreuzfahrtschiffen. 

Reiseverlauf der abgesagten Sun Princess Jungfernfahrt vom 8. bis 18. Februar 2024: Barcelona – Palma de Mallorca – Seetag – Messina (Sizilien) – Seetag – Piräus (Athen) – Kusadasi – Santorin – Seetag – Neapel – Civitavecchia (Rom)

Reiseverlauf der neuen Sun Princess Jungfernfahrt vom 18. bis 28. Februar 2024: Civitavecchia (Rom) – Seetag – Messina (Sizilien) – Korfu – Seetag – Heraklion (Kreta) – Kusadasi – Piräus (Athen) – Seetag – Neapel – Civitavecchia (Rom)

Kreuzfahrt Schnäppchen auf einen Blick

 

Die Kreuzfahrtschnäppchen werden präsentiert von der Kreuzfahrtlounge. Alle Anfragen werden von dort bearbeitet und vermittelt. Schiffe und Kreuzfahrten ist kein Vermittler.

Kreuzfahrtlounge – Schiffberatung von Experten

 

Buchung und Beratung auch an Wochenenden, Feiertagen im Reisebüro Kreuzfahrtlounge!

  • Montag bis Freitag von 09:00 – 21:00 Uhr
  • Samstag, Sonntag, Feiertag von 10:00 – 17:00 Uhr

JETZT AUCH NEU IN BUXTEHUDE! 

Unsere Ladengeschäfte:

Deine Nachricht an die Kreuzfahrtlounge

Schiffe und Kreuzfahrten

Mehr Kreuzfahrt News