Fluss statt Hochsee: Eine sehr gute Alternative im Krisenjahr – unsere Reiseberichte!

Fluss statt Hochsee: Eine sehr gute Alternative im Krisenjahr – unsere Reiseberichte!

A-Rosa Donna © A-Rosa Flusskreuzfahrten
A-Rosa Donna © A-Rosa Flusskreuzfahrten

Fluss statt Hochsee im Jahr 2020 

Während es auf der Hochsee noch hakt, hat die Flusskreuzfahrtbranche bereits den Sprung in den Neustart erfolgreich gemeistert. Viele Reisende berichteten bereits davon, dass die Einschränkungen an Bord der Flusskreuzfahrtschiffe durchaus akzeptabel sind – zahlreiche Gäste verliebten sich gar in diese Art des Reisens, denn zuvor waren sie lediglich auf der Hochsee unterwegs. 

Nach und nach geht es nun auf der Hochsee wieder los, doch viele Reisende trauen der Ruhe noch nicht so ganz. Weiterhin werden immer wieder Reisen abgesagt, die Gäste sind teils sehr verunsichert. Auf dem Fluss hingegen läuft der Betrieb wieder recht gut, viele angebotene Reisen können auch wieder in ihrer Form durchgeführt werden – natürlich gemäß des jeweiligen Sicherheits- und Gesundheitsprotokolls. 

Da viele Kreuzfahrer bereits mit den Hufen scharen, aber noch keinen Kontakt mit Flusskreuzfahrten hatten, haben wir an dieser Stelle mal all unsere Reiseberichte von unseren Flusskreuzfahrten zusammengesucht und eine entsprechende Übersicht zur Inspiration zusammengestellt – die Möglichkeiten der Flusskreuzfahrt gehen natürlich selbst über unsere Erfahrung noch hinaus! 

Unsere Flusskreuzfahrt - Reiseberichte der letzten Jahre

Jetzt kostenlos Mitglied in unserer Facebook-Community werden

Mehr Kreuzfahrt News

Kreuzfahrt-News vom 18.09.2020

Kreuzfahrt News & Infos auf Facebook! Kreuzfahrtnews vom 18.09.2020 Neues aus der Kreuzfahrtwelt! Am heutigen Freitag hat AIDAluna die Kanaren erreicht, sie befindet sich nun vor Teneriffa. Das Vorschiff der

Jetzt lesen »

1 Kommentar gepostet

  1. Gute Idee mit den Flusskreuzfahrten und Danke für die Berichte!
    Wir würden für die Oktoberferien gern eine Familienkreuzfahrt bei A-Rosa buchen. Habe deshalb versucht im A-Rosa Servicecenter eine Beratung zu erhalten…Mehrmals täglich rufe ich dort an und höre immer nur die Hymne „Following My Heart“ und „Rufen Sie bitte später wieder an.“ Meine Anfrage per E-Mail ist auch seit einer Woche unbeantwortet…So wird das nichts. Ohne vorherige Beratung keine Buchung, denn die Informationen auf der A-Rosa Homepage sind teilweise nicht ganz eindeutig. Und wer weiß schon, wie aktuell die Homepage ist?
    Gruß Volker

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht


*