Ganzjährige Reisen ab Deutschland – Der neue Kreuzfahrttrend im Winter 2022/23?

Ganzjährige Reisen ab Deutschland – Der neue Kreuzfahrttrend im Winter 2022/23?

Die Mein Schiff 3 in Hamburg / © Jens Hagens
Die Mein Schiff 3 in Hamburg / © Jens Hagens

In den letzten fünf Jahren konnte man bei einigen Kreuzfahrtreedereien erkennen, dass die Schiffe zunehmend länger in deutschen Kreuzfahrthäfen stationiert wurden. Im kommenden Winter bieten so viele Kreuzfahrtschiffe wie noch nie Winterreisen ab Deutschland an. Für AIDA Cruises sind AIDAbella und AIDAprima den gesamten Winter in Hamburg stationiert. Im Februar folgt die AIDAsol als drittes Schiff. 

Dabei schien das Experiment ganzjährige Kreuzfahrten ab Hamburg mit dem Abzug der AIDAprima im Herbst 2017 zunächst gescheitert. Der Winter 2016/17 auf der Metropolenroute war anscheinend nicht erfolgreich genug, um die Reisen beizubehalten. Aufgrund mangelnder Fernreiseziele hat AIDA die AIDAprima im letzten Winter wieder auf der Metropolenroute stationiert. Dieses Jahr werden die Reisen fortgeführt und um einige Weihnachts- und Silvesterkreuzfahrten nach Norwegen ergänzt. 

Die Marktsituation hat sich im Vergleich zu Winter 2019/2020 eindeutig geändert. Einige Gäste wollen auf lange Flüge zum Schiff verzichten und entscheiden sich somit zu Winterkreuzfahrten ab Deutschland, die nach Norwegen, auf die Metropolenroute oder in südliche Regionen führen. Darauf ist auch TUI Cruises aufmerksam geworden. Die Mein Schiff 3 bleibt den Winter über in Bremerhaven stationiert. Sie führt einige einwöchige Reisen nach Skandinavien und Langzeitreisen zu den Kanaren, Kapverden, Azoren und in die Karibik durch. 

Diese Langzeitreisen bieten jedem, der die Zeit dafür hat die Möglichkeit ohne einen langen Flug dem Winter in Deutschland zu entfliehen. Dabei nimmt man viele Seetage in Kauf, um etwa die Karibik oder die Kanaren zu erreichen. Auch AIDA und MSC bietet dies Landzeitreisen an. AIDA führt vier verschiedene sogenannte Winterpausen mit der AIDAbella durch. MSC Kreuzfahrten probiert sich mit dem 5000 Gäste Schiff MSC Virtuosa im Januar 2023 einmalig an einer mehrwöchigen Kreuzfahrt ab Hamburg auf die Kanaren. Den restlichen Winter über ist die MSC Virtuosa genauso wie AIDAprima auf der Metropolenroute unterwegs. 

Im Februar beginnen dann wieder die Nordkapkreuzfahrten. Bei AIDA fährt AIDAsol nach ihrer Rückkehr von der Weltreise die Winter im hohen Norden Route. Sie führt bis nach Nordnorwegen, wo die Chancen Polarlichter zu sehen im Februar und März besonders groß sind. Damit folgt AIDAsol auf AIDAcara, die zuletzt die Winter im hohen Norden Reisen durchführte, die sich als sehr beliebt erwiesen. Auch Mein Schiff bietet mit der Mein Schiff 3 im Februar und März ähnliche Reisen bis zum Nordkap. Der norwegische Winter soll die Gäste genauso begeistern wie der Sommer, auch wenn die Wetterverhältnisse oft eine nautische Herausforderung darstellen. 

Ich gehe fest davon aus, dass sich die ganzjährigen Reisen ab Deutschland in den Routenplänen von AIDA, TUI und MSC festsetzen, vielleicht folgen sogar noch weitere Reedereien. In Großbritannien ist es seit Jahren Standart, dass einige Kreuzfahrtschiffe von P&O Cruises, Fred Olsen und Cunard in England stationiert bleiben. Der gleiche Trend setzt nun auch in Deutschland ein. Er bietet den Gästen die Chance bekannte Ziele wie Norwegen und Skandinavien nochmal neu zu entdecken. 

In der Galerie seht ihr folgende Schiffe und ihre Winterreisen ab Deutschland: Mein Schiff 3 (Skandinavien, Kanaren & Kapverden, Karibik), AIDAprima (Metropolen, Weihnachts- und Silvesterreisen Norwegen), AIDAsol (Winter im hohen Norden), MSC Virtuosa (Kanaren). 

Kreuzfahrt Schnäppchen auf einen Blick

 

Die Kreuzfahrtschnäppchen werden präsentiert von der Kreuzfahrtlounge. Alle Anfragen werden von dort bearbeitet und vermittelt. Schiffe und Kreuzfahrten ist kein Vermittler.

Kreuzfahrtlounge – Schiffberatung von Experten

 

Buchung und Beratung auch an Wochenenden, Feiertagen im Reisebüro Kreuzfahrtlounge!

  • Montag bis Freitag von 09:00 – 21:00 Uhr
  • Samstag, Sonntag, Feiertag von 10:00 – 17:00 Uhr

JETZT AUCH NEU IN BUXTEHUDE! 

Unsere Ladengeschäfte:

Deine Nachricht an die Kreuzfahrtlounge

Schiffe und Kreuzfahrten

Mehr Kreuzfahrt News

close

Verpasse keine News und Infos!

Kreuzfahrt NEWS

Bestelle hier vollkommen KOSTENFREI die täglichen Kreuzfahrt News und Infos von SuK!

Wir senden keinen Spam! Erfahre mehr in unserer Datenschutzerklärung.

Consent Management Platform von Real Cookie Banner