Kreuzfahrt buchen: 04167 2929941

Telefon - Kreuzfahrtlounge:
Mo - Fr: 09:00 - 21:00
Sa, So & Feiertags: 10:00 - 17:00
Tippe auf die Nummer

🛳 Kostenfreie News & Angebote 🛳

Wir senden keinen Spam! Erfahre mehr in unserer Datenschutzerklärung

Ganzjährige Reisen ab New York City mit dem Ex-Costa Schiff Carnival Venezia

Ganzjährige Reisen ab New York City mit dem Ex-Costa Schiff Carnival Venezia

Carnival Venezia © Carnival Cruise Line
Carnival Venezia © Carnival Cruise Line

Seit einigen Monaten ist bekannt, dass Costa Kreuzfahrten die neuen Vista Class Schiffe Costa Venezia und Costa Firenze abgeben muss. Ab Frühjahr 2023 beziehungsweise Frühjahr 2024 sollen die Schiffe als Carnival Venezia und Carnival Firenze für Carnival Cruise Lines auf dem amerikanischen Kreuzfahrtmarkt fahren. Dort werden sie unter dem Namen Carnival Fun Italian Style vermarktet. Nun wurden die ersten Routen der Carnival Venezia ab New York City bekanntgeben. 

Nach der Betriebseinstellung der Costa Venezia mit dem Ende der letzten geplanten Kreuzfahrt im östlichen Mittelmeer am 1. Dezember 2022 wird das Schiff ohne Gäste im Mittelmeerraum überwintern. Innerhalb dieser sechs Monate bis zum ersten Start als Carnival Venezia werden einige Umbauten stattfinden. Im Kreuzfahrthafen Barcelona beginnt am 29. Mai 2023 die Transatlantikkreuzfahrt nach New York City in den USA. Dort wird die Carnival Venezia ganzjährig am Manhattan Cruise Center stationiert sein. 

Im ersten Jahr bei der Carnival Cruise Line wird die Carnival Venezia zehn verschiedene Kreuzfahrten mit 26 Häfen in 14 verschiedenen Ländern anbieten. In der Sommersaison ab New York City von Mai bis September 2023 sind vier bis achttägige Kreuzfahrten in die östliche Karibik, nach Bermuda, Kanada und Neuengland geplant. Ab September 2023 wird die Carnival Venezia ab New York City auf acht bis zwölftägigen Reisen Kurs auf die Karibik nehmen. Das Ex-Costa Schiff übernimmt somit zunächst die Reisen der Carnival Magic, die anderweitig eingesetzt wird. 

Die Flotte der Carnival Cruise Line wird mit den beiden Schiffstransfers von der Schwestermarke Costa Crociere weiter anwachsen. Im Jahr 2024 wird die Reederei über fünf Schiffe aus der beliebten Vista Class verfügen. Die Carnival Vista, Carnival Horizon und Carnival Panorama wurden seit dem Jahr 2016 von der Fincantieri Werft übernommen und eingeflottet. Carnival Venezia und Carnival Firenze kommen nun aus zweiter Hand von der italienischen Kreuzfahrtreederei Costa in die Flotte der Carnival Cruise Line. 

Kreuzfahrtlounge – Schiffberatung von Experten

 

Buchung und Beratung auch an Wochenenden, Feiertagen im Reisebüro Kreuzfahrtlounge!

  • Montag bis Freitag von 09:00 – 21:00 Uhr
  • Samstag, Sonntag, Feiertag von 10:00 – 17:00 Uhr

JETZT AUCH NEU IN BUXTEHUDE! 

Unsere Ladengeschäfte:

Deine Nachricht an die Kreuzfahrtlounge

Mehr Carnival Cruise Line News

Mehr Kreuzfahrt News

Kreuzfahrten mit AIDA Cruises

AIDA: frische SEETOURS Angebote

LAST MINUTE AUF NACH AIDA! Frische Seetours-Angebote* in den Fahrtgebieten Adria, östliches Mittelmeer und Orient mit Abfahrten von März bis April 2024! Jetzt Top Angebote

Jetzt lesen »