AIDA streicht Amsterdam: In 2019/2020 meidet AIDA den Hafen von Amsterdam und routet um

Hamburg: Letzter AIDA-Zweifachanlauf in 2019 steht bevor

Hamburg bekommt am Wochenende das letzte Mal in 2019 Besuch von zwei AIDA Schiffen auf einmal

Woche für Woche gibt es in den Sommermonaten Kussmundschiffe in den deutschen Häfen zu sehen – gelegentlich sogar zwei an nur einem Tag. Einer der wichtigsten Häfen ist hierbei Hamburg, das als Ausgangshafen für viele verschiedene Routen gilt. Unter anderem gibt es ab Hamburg die Metropolenroute, die in diesem Jahr durch AIDAperla und AIDAmar angeboten wurde. Doch am Samstag gibt es den letzten Doppelanlauf im Jahr 2019, dann werden aber weder AIDAperla, noch AIDAmar vor Ort sein, denn AIDAperla kommt erst am Samstag wieder nach Steinwerder.

Am Freitag werden jedoch zwei Kussmundschiffe auf einmal vor Ort sein: AIDAsol und AIDAvita. Vor allem über AIDAvita werden sich die AIDA Fans freuen, denn im Rahmen ihres besonderen Selection Routings gibt sie sich nur unregelmäßig die Ehre. Sowohl AIDAvita als auch AIDAsol werden am Freitag um 08.00 Uhr an ihren Liegeplätzen erwartet. Während AIDAvita in Steinwerder zu finden sein wird, befindet sich AIDAsol in Altona. Beim Auslaufen werden die beiden sich allerdings nicht vor die Nase fahren, denn AIDAvita wird bereits um 18.00 Uhr weiterreisen, AIDAsol erst um 21.00 Uhr. 

AIDAsol wird in der Folge auf die Route „Norwegens Fjorde“ aufbrechen. Hier stehen Anläufe in Bergen, Hellesylt, Geiranger, Andalsnes, Molde, Trondheim, Alesund, Eidfjord und Stavanger auf dem Plan. Am 07.10.2019 wird diese Kreuzfahrt wieder in Hamburg enden, auch an diesem Tag wird AIDAsol in Altona fest machen. 

AIDAvita bricht nach dem Aufenthalt auf eine weitere Selection Kreuzfahrt auf. Diese führt die Gäste von Hamburg über Dover, Le Havre, La Coruna, Leixoes, Lissabon (Overnight), Cadiz und Valencia nach Palma de Mallorca. Alternativ beginnt an diesem Tag an Bord der AIDAvita auch eine Weltenbummler Kreuzfahrt, diese führt innerhalb von 51 Tagen von Hamburg nach Singapur, diese Reise endet am 17.11.2019.

AIDA Anläufe in Hamburg 2019

Die Sommersaison neigt sich dem Ende zu und so kommen auch immer weniger Kreuzfahrtschiffe nach Hamburg. Das gilt auch für die Schiffe der Kussmundflotte, die sich zum Teil schon in Richtung Winterfahrgebiete bewegt hat. Die meisten Schiffe verlassen Europa allerdings im Oktober und so gibt es noch zahlreiche Möglichkeiten, die Schiffe der AIDA Flotte in Hamburg zu sehen:

September:

  • AIDAsol – 27.09.2019
  • AIDAvita – 27.09.2019
  • AIDAperla – 28.09.2019

Oktober:

  • AIDAperla – 05.10.2019
  • AIDAsol – 07.10.2019
  • AIDAperla – 12.10.2019
  • AIDAperla – 16.10.2019
  • AIDAsol – 17.10.2019
  • AIDAmar – 19.10.2019
  • AIDAperla – 20.10.2019
  • AIDAmar – 26.10.2019
  • AIDAsol – 27.10.2019
  • AIDAaura – 28.10.2019

November:

  • AIDAmar – 02.11.2019
  • AIDAmar – 09.11.2019
  • AIDAmar – 16.11.2019
  • AIDAmar – 23.11.2019

Dezember:

Im Dezember wird kein AIDA Schiff Hamburg anlaufen. Mit AIDAmar erwartet Hamburg den letzten Anlauf eines Kussmundschiffes am 23.11.2019.

MSC Meraviglia Erstanlauf Hamburg

MSC begrüßt den deutschen Landstromausbau

Mehr Landstrom in deutschen Häfen: MSC Cruises begrüßt die Pläne der Bundesregierung MSC Cruises begrüßt als größte internationale Kreuzfahrtmarke in Deutschland die Pläne der Bundesregierung, den Landstrom in deutschen Häfen

Weiterlesen »
Werde Mitglied in der AIDA Facebook-Gruppe

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht


*