Harmony of the Seas beendet Trockendock-Aufenthalt in Cadiz

Harmony of the Seas beendet Trockendock-Aufenthalt in Cadiz

Harmony of the Seas in Cozumel
Harmony of the Seas in Cozumel

Harmony of the Seas hat ihren Werftaufenthalt beendet 

Harmony of the Seas, die bei ihrer Indienststellung im Jahr 2016 das größte Kreuzfahrtschiff der Welt war, hat ihren Trockendock-Aufenthalt auf der Navantia Werft in Cadiz zu Ende gebracht. Während des rund dreiwöchigen Werftaufenthaltes wurden unter anderem die Klassifizierungsarbeiten an Bord durchgeführt. Hierbei handelt es sich mehr oder minder um den TÜV von Kreuzfahrtschiffen. 

Zwar ist der Umfang der Maßnahmen nicht bekannt, doch ist davon auszugehen, dass auch einige weitere Arbeiten aufgrund der langen Standzeit des Kreuzfahrtschiffes vorgenommen werden mussten. Harmony of the Seas befindet sich zwischenzeitlich seit über einem Jahr außer Dienst. Für den Sommer 2021 waren eigentlich Fahrten im Mittelmeer eingeplant, einen Neustartplan gibt es für das Schiff noch nicht. 

In der spanischen Navantia Werft in Cadiz wird der Aufenthalt von Harmony of the Seas nicht der einzige Besuch eines Kreuzfahrtschiffes von Royal Caribbean International in diesem Frühjahr bleiben. 

Auch Jewel of the Seas, Symphony of the Seas und Liberty of the Seas sollen für Trockendock-Aufenthalt hier her kommen. Damit nutzt Royal Caribbean international noch einmal die Zeit bis zum tatsächlichen Neustart.

Mehr Royal Caribbean News

Mehr Kreuzfahrt News

close

🛳 Kostenlose Kreuzfahrt News!

Wir senden täglich Kreuzfahrt News - keinen Spam! Erfahre mehr in unserer Datenschutzerklärung.

Consent Management Platform von Real Cookie Banner