Kreuzfahrt buchen: 04167 2929941

Telefon - Kreuzfahrtlounge:
Mo - Fr: 09:00 - 21:00
Sa, So & Feiertags: 10:00 - 17:00
Tippe auf die Nummer

🛳 Kostenfreie News & Angebote 🛳

Wir senden keinen Spam! Erfahre mehr in unserer Datenschutzerklärung

Hurtigruten Signature Reisen 2025/2026

Hurtigruten Signature Reisen 2025/2026

Norway Hennes Nordland county HGR 164015 1920 Photo Espen Mills
Norway Hennes Nordland county HGR 164015 1920 Photo Espen Mills

Die norwegische Küste neu entdecken mit den Signature-Reisen von Hurtigruten

Ab der Saison 2025/2026 strukturiert Hurtigruten sein Seereisen-Angebot neu mit den Signature Reisen. Gäste haben nun die Wahl zwischen den gehobenen Signature Erlebnissen und den traditionsreichen Original Reisen auf der klassischen Hurtigruten Postschiffroute. Unter dem Namen Signature werden die Nordkap-Linie ab Oslo und Hamburg sowie die Spitzbergen-Linie ab Bergen zusammengefasst. Mit der Einführung von Signature wird die Kapazität erhöht. Diese exklusiven Seereisen bieten den Reisenden durch längere Aufenthalte in den Häfen und ein All-Inclusive Erlebnis an Bord eine außergewöhnliche Möglichkeit, die Schönheit Norwegens zu erleben.

Hurtigruten hat das Angebot seiner Reisemöglichkeiten an Norwegens Küstenlinie weiterentwickelt. „Bei Hurtigruten stehen unsere Gäste immer im Mittelpunkt”, sagt Hedda Felin, CEO von Hurtigruten. „Dank ihres Feedbacks können wir uns verbessern und unsere Reiseangebote kontinuierlich verfeinern, um sicherzustellen, dass jeder Aspekt der Reise die Erwartungen der Reisenden übertrifft.“

Einführung der Signature Reisen

Highlight der neuen Saison 25/26 ist die Einführung der Signature Reisen, mit denen Gäste Norwegen und Spitzbergen aus einer neuen Perspektive erleben. Die exklusiven Seereisen umfassen die Nordkap- sowie Spitzbergen-Linie und zeichnen sich durch längere Aufenthalte in den Häfen von Norwegen und Spitzbergen sowie vieler Inklusivleistungen aus.

„Unsere Signature Reisen verkörpern die Essenz der Seereisen entlang der norwegischen Küste“, sagt Felin. „Jede Reiseroute wurde sorgfältig zusammengestellt, um unseren Gästen das wahre Norwegen zu zeigen.“

Die Signature Reisen von Hurtigruten zeichnen folgende Highlights aus:

  • Gäste können sich auf ein All-Inclusive-Erlebnis freuen und die authentische nordische Küche der „Norways Coastal Kitchen“ von preisgekrönten Köchen sowie ein umfassendes Getränkepaket genießen.
  • Das weiter vergrößerte deutschsprachige Expertenteam bietet zahlreiche individuelle Aktivtäten an Bord und an Land an und bietet so tiefe Einblicke in das Reiseland. Das Team hält zudem fundierte Vorträge und Präsentationen an Bord, um spannende Einblicke in die norwegische Natur, Kultur, Tierwelt und Geschichte zu geben.
  • Reisende können aus einer Vielzahl optionaler Ausflüge wählen: Wanderungen, Exkursionen oder Fotografie-Workshops ermöglichen es den Gästen Norwegen intensiv kennenzulernen und in das Land einzutauchen.
  • Ebenfalls dürfen sich Reisende auf zahlreiche Entspannungsmöglichkeiten an Bord freuen.

Die Signature Reisen im Überblick

  • Von Mai bis September bietet die Spitzbergen-Linie ab/bis Bergen mit MS Trollfjord die Möglichkeit beliebte Reiseziele der norwegischen Küste sowie Spitzbergen zu erkunden. Im Schein der Mitternachtssonne können Gäste auf der historisch angelehnten Reise in 14 sorgfältig ausgewählten Häfen ihr Wissen über Norwegens Küste und Kultur vertiefen.
  • Zwischen Herbst und Frühling steuert MS Trollfjord auf der Nordkap-Linie ab/bis Oslo sowohl den südlichsten und als auch nördlichsten Punkt Norwegens an. Bei dem Besuch von 14 Häfen ist besonders viel Zeit für Ausflüge und Aktivitäten wie Hundeschlittentouren oder Schneeschuhwanderungen. Gäste verbringen bis zu acht Tage oberhalb des nördlichen Polarkreises, sodass die Chancen für die Sichtung von Nordlichtern sehr gut stehen.
  • Zudem werden ab Mai 2025 die Norwegen-Reisen von Hybridschiff MS Otto Sverdrup ab/bis Hamburg Teil der Nordkap-Linie. Hurtigruten verbindet ganzjährig die Hansestadt mit dem Nordkap. Die 15-tägige Seereise vereint Norwegen Highlights wie Bergen, Tromsø, die Lofoten und das Nordkap mit dem Besuch verborgener Schätze entlang der Küste.

Bisher war die Nordkap-Linie ab Hamburg mit Otto Sverdrup als Hurtigruten ab Hamburg bekannt.

„Wir haben unser Reiseangebot neu gegliedert, um Gästen, Agenten und anderen Partnern die Navigation bei allen Schritten entlang der Reiseplanung zu erleichtern. Wir unterscheiden nun klar zwischen den Original Reisen der klassischen Postschiffroute und den Signature Reisen mit der Nordkap- und Spitzbergen-Linie,“ ergänzt Felin.

Erweitertes Abfahrtsangebot: Mehr Abfahrten aus Oslo

Als Antwort auf die wachsende Nachfrage hat Hurtigruten die Abfahrtskapazität ab Oslo verdoppelt und bietet so mehr Möglichkeiten als je zuvor, die Reise vom südlichsten zum nördlichsten Punkt Norwegens zu erleben.

„Oslo zeichnet sich als wohl lebendigste skandinavische Hauptstadt aus, die eine vielseitige Mischung aus Kultur und Natur bietet“, sagt Hedda Felin, CEO von Hurtigruten. „Mit der Erweiterung der Abfahrten können sich Reisende auf mehr Flexibilität bei der Planung ihres norwegischen Küstenabenteuers freuen.“

Original Reisen

Neben den Signature Reisen bietet Hurtigruten weiterhin seine renommierten Original Seereisen auf der klassischen Postschriffroute sowie die begleiteten Gruppen- und Themenreisen an. Diese ikonische Reiseroute verbindet lokale Gemeinschaften und bietet Gästen einen authentischen Einblick in das tägliche Leben entlang Norwegens Küste.

„Unsere Original Reisen sind ein Zeugnis für die Beständigkeit, mit der wir seit über 130 Jahren die Häfen der norwegischen Küste zuverlässig verbinden”, ergänzt Felin. „Unsere Postschiffe bieten den Gästen die Möglichkeit, den echten Lebensrhythmus entlang der Küste zu erleben, von belebten Häfen bis hin zu ruhigen Fjorden.”

Noch mehr Nordlichter

Auf allen Seereisen in der Nordlicht-Saison gilt das Hurtigruten Nordlicht-Versprechen. Das Versprechen von Hurtigruten ist seit der Einführung im Jahr 2013 bereits im zehnten Jahr in Folge erfolgreich.

Anfang des Jahres stellte Hurtigruten zudem Tom Kerss als weltweit ersten offiziellen Nordlicht-Jäger vor. Kerss wird auf ausgewählten Fahrten an Bord sein und seine anerkannte Expertise in der Polarlichtbeobachtung und -Fotografie einbringen. „Mit Tom Kerss als Nordlicht-Jäger unterstreichen wir unser Engagement, unseren Gästen unvergessliche Erlebnisse zu bieten“, so Felin. „Kerss Fachwissen trägt dazu bei, dass unsere Gäste die Nordlichter noch besser verstehen und schätzen lernen, so dass sie die Möglichkeit haben, dieses beeindruckende Naturphänomen in seiner ganzen Pracht zu erleben“. 

Kreuzfahrtlounge – Schiffberatung von Experten

 

Buchung und Beratung auch an Wochenenden, Feiertagen im Reisebüro Kreuzfahrtlounge!

Unsere Ladengeschäft:

Deine Nachricht an die Kreuzfahrtlounge

Schiffe und Kreuzfahrten

Mehr Hurtigruten News

Kreuzfahrt News

Hurtigruten Signature Reisen 2025/2026

Die norwegische Küste neu entdecken mit den Signature-Reisen von Hurtigruten Ab der Saison 2025/2026 strukturiert Hurtigruten sein Seereisen-Angebot neu mit den Signature Reisen. Gäste haben

Jetzt lesen »

Mehr Kreuzfahrt News