Impfpflicht für Kreuzfahrten auf die Bahamas

Impfpflicht für Kreuzfahrten auf die Bahamas

NCL Bahamas Kreuzfahrten © Norwegian Cruise Line
NCL Bahamas Kreuzfahrten © Norwegian Cruise Line

Karibikstaat Bahamas verhängt Impfverpflichtung für Kreuzfahrer ab dem 03.09.2021

Weltweit passen immer mehr Staaten ihre Einreisebestimmungen für Touristen und manchmal sogar speziell für Kreuzfahrttouristen an. Oftmals wird das Vorhandensein einer vollständigen Impfung gegen COVID-19 zur Auflage gemacht, um in ein Land einreisen zu dürfen. Dies führt jetzt auch der karibische Inselstaat Bahamas ein.

Ab dem 03.09.2021 müssen alle Kreuzfahrtpassagiere ab einem Alter von 12 Jahren vollständig gegen das Coronavirus geimpft sein, um auf den Bahamas einreisen zu dürfen. Die Reederei muss vorab den Impfstatus an eine lokale Behörde übermitteln, die prüft ob die Kriterien erfüllt sind und weiterhin muss auch vorher das Hygiene- und Gesundheitskonzept, welches die Reederei anwendet, von den Behörden der Bahamas genehmigt sein.

Die Regelungen gelten nicht nur für die klassischen Kreuzfahrthäfen der Inseln wie beispielsweise Nassau, sondern auch für die Privatinseln der Reedereien, die zu den Bahamas gehören, wie beispielsweise CocoCay von Royal Caribbean, Castaway Cay von der Disney Cruise Line, Great Stirrup Cay von der Norwegian Cruise Line oder Ocean Cay von MSC Cruises.

Die meisten Reedereien, die vor Ort derzeit vor Ort unterwegs sind, haben generell eine Impfverpflichtung zum Reiseantritt vorgeschrieben – die Norwegian Cruise Line sogar ohne Ausnahme, also eine Impfquote von 100%. Royal Caribbean International und Carnival Cruise Line nutzen die Ausnahme der 5%-Regelung der US-Behörde CDC für Personen, die aus gesundheitlichen Gründen nicht geimpft werden können und für Kinder unter 12 Jahren. Zumindest für die Gruppe der Menschen, die aus gesundheitlichen Gründen nicht geimpft werden können, bedeutet dies, dass keine Einreise auf die Bahamas möglich ist.

Auch in Europa gibt es Beispiele für solche Regelungen, die Kreuzfahrer betroffen. Norwegen schreibt vor, dass alle Personen an Bord eines Kreuzfahrtschiffes geimpft sein müssen, unabhängig vom Alter. Hier gibt es keine Ausnahme wie auf den Bahamas für Kinder unter 12 Jahren, die somit von Norwegen-Kreuzfahrten ausgeschlossen sind.

Kreuzfahrtlounge – Schiffberatung von Experten

 

Buchung und Beratung auch an Wochenenden, Feiertagen im Reisebüro Kreuzfahrtlounge!

  • Montag bis Freitag von 09:00 – 21:00 Uhr
  • Samstag, Sonntag, Feiertag von 14:00 – 20 Uhr

Deine Nachricht an die Kreuzfahrtlounge

Schiffe und Kreuzfahrten

Mehr Kreuzfahrt News

close

🛳 Kostenlose Kreuzfahrt News!

Wir senden täglich Kreuzfahrt News - keinen Spam! Erfahre mehr in unserer Datenschutzerklärung.

Consent Management Platform von Real Cookie Banner