Josh Leibowitz ist der neue Präsident der Seabourn Cruise Line

Josh Leibowitz ist der neue Präsident der Seabourn Cruise Line

Seabourn Quest / © Seabourn Cruises
Seabourn Quest / © Seabourn Cruises

Josh Leibowitz ist ab sofort der Präsident der Seabourn Cruise Line 

Die Seabourn Cruise Line gab bekannt, dass Josh Leibowitz mit sofortiger Wirkung zum Präsidenten des Unternehmens erklärt wurde. In seiner neuen Position wird er direkt an Stein Cruises, dem CEO der Holland America Group, berichten. Das neue Aufgabenfeld von Leibowitz wird sämtliche Aspekte der Geschäftstätigkeit der Kreuzfahrtmarke umfassen – beginnend bei der Überwachung der Vorgänge bis hin zum Umsatzmanagement. 

Leibowitz ist bereits seit sieben Jahren bei der Carnival Corporation & plc. tätig. Begann damals als Chief Strategy Officer, wurde bereits drei Jahre später zum Senior Vice President von Cunard in Nordamerika erklärt. Nun kommt für ihn der nächste große Schritt, per sofort ist er der Präsident der Seabourn Cruise Line. 

Leibowitz hat auch vor seiner Zeit bei der Carnival Corporation bereits sehr gute Stellen innegehabt, so war er als geschäftsführender Gesellschafter des McKinsen & Co. Beratungsbüros in Miami tätig. Zusätzlich war der dort führend im Bereich Vertrieb und Marketing. 

Jetzt kostenlos Mitglied in unserer Facebook-Community werden

Mehr Kreuzfahrt News

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht


*