Kanaren Kreuzfahrten: Die Routen von AIDA und TUI im Überblick

Kanaren Kreuzfahrten: Die Routen von AIDA und TUI im Überblick

aidaperla5

AIDA Cruises und TUI Cruises starten im November auf den Kanaren – die Routen im Überblick 

AIDA Cruises hat schon vor Wochen angekündigt, den Neustart auf den Kanaren im November anzugehen. Vergangenen Montag hat auch TUI Cruises nach langen Spekulationen mitgeteilt, dass Mein Schiff 2 auf den Kanaren kreuzen wird – ebenfalls ab November 2020. Nun haben die deutschen Gäste die Wahl zwischen TUI Cruises und AIDA Cruises. 

Ein Vorteil für die AIDA Cruises ist, dass hier gleich zwei Schiffsklassen angeboten werden. Mit AIDAmar wird am 01.11.2020 ein Schiff der kleineren Sphinx Klasse starten, am 06.11.2020 folgt mit AIDAperla ein Kreuzfahrtschiff, das die Bedürfnisse von Familien und mehreren Generationen abdeckt. TUI Cruises hingegen wird „nur“ die Mein Schiff 2 auf den Kanaren einsetzen. Sie ist das neuste Schiff der Flotte und selbstverständlich voll und ganz auf die Bedürfnisse der TUI Cruises Gäste ausgelegt. 

Im Vergleich der Routen sind ebenfalls Unterschiede zu finden. TUI Cruises hat sich in diesem Punkt leider dagegen entschieden, Madeira anzusteuern. Bei den Routen der AIDA Cruises ist Madeira inbegriffen. Im Gegenzug steuert TUI Cruises La Gomera an, AIDA Cruises nicht. 

Pluspunkte sammelt die TUI Cruises allerdings bei der Reiselänge. Hier können nämlich die beiden Routen, die neu aufgelegt wurden, auch kombiniert werden. So ist es bei der TUI Cruises möglich, eine 14-tägige Kreuzfahrt bestehend aus zwei leicht unterschiedlichen Routen zu buchen. Bei AIDA Cruises müssten theoretisch zwei aufeinanderfolgende Kreuzfahrten gebucht werden. Dies wird allerdings nur bedingt möglich sein, denn vor Reiseantritt muss ein Coronatest vorgewiesen werden, dieser darf nicht älter als 72 Stunden sein. So müsste dieser, bei Wunsch einer Doppeltour, entweder an Bord oder auf einer der Inseln erfolgen. 

Route der AIDAmar „Kanaren & Madeira mit La Palma“: 

  • Gran Canaria – Seetag – Madeira – Madeira – Lanzarote – La Palma – Teneriffa – Gran Canaria 
  • Zur Buchung

Route der AIDAperla „Kanaren & Madeira ab Gran Canaria“

  • Gran Canaria – Seetag – Madeira – Seetag – Teneriffa – Fuerteventura – Lanzarote – Gran Canaria
  • Zur Buchung

Route der AIDAperla „Kanaren & Madeira ab Teneriffa“

  • Teneriffa – Fuerteventura – Lanzarote – Gran Canaria – Seetag – Madeira – Seetag – Teneriffa 
  • Zur Buchung

Route der Mein Schiff 2 „Blaue Reise – Kanarische Inseln 1“

  • Gran Canaria – Seetag – Lanzarote – Seetag – Teneriffa – La Gomera – Seetag – Gran Canaria 
  • Zur Buchung 

Route der Mein Schiff 2 „Blaue Reise – Kanarische Inseln 2“

  • Gran Canaria – Seetag – Puerto del Rosario – Seetag – Teneriffa – La Palma – Seetag – Gran Canaria 
  • Zur Buchung 

Route der Mein Schiff 2 „Blaue Reise – Kanarische Inseln 1&2“

  • Gran Canaria – Seetag – Arrecife – Seetag – Teneriffa – La Gomera – Seetag – Gran Canaria – Seetag – Puerto del Rosario – Seetag – Teneriffa – La Palma – Seetag – Gran Canaria 
  • Zur Buchung 

Mehr Kreuzfahrt News

1 Kommentar zu „Kanaren Kreuzfahrten: Die Routen von AIDA und TUI im Überblick“

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.