Kanaren: Kreuzfahrten könnten schon Ende Oktober wieder durchgeführt werden!

Kanaren: Kreuzfahrten könnten schon Ende Oktober wieder durchgeführt werden!

AIDAmar © AIDA Cruises
AIDAmar © AIDA Cruises

Kanaren Kreuzfahrten schon Ende Oktober wieder möglich? 

AIDA Cruises plant die Kanaren fest für seinen Neustart Anfang November ein, auch Costa Crociere und viele weitere Reedereien erhoffen sich, im Winter auf den kanarischen Inseln aktiv sein zu können. Doch aktuell sind Kreuzfahrten vor Ort noch nicht möglich. Hinzu kommt aus deutscher Sicht, dass die Kanaren derzeit als Risikogebiet geführt werden – solange bis die Infektionszahlen wieder in einem vertretbarem Maße herabgefallen sind. Eine große Rolle spielen hierbei die Neuinfektionen innerhalb der letzten sieben Tage. 

Allgemein gesehen, könnte es schon bald eine Genehmigung für die Kreuzfahrten auf den Kanaren geben. Hierfür haben sich laut örtlicher Quellen Verkehrsminister und Leiter der Hafenbehörden auf den Inseln bereits zusammengesetzt. Die erste Anfrage zu Kanaren Kreuzfahrten soll demnach von der TUI gestellt worden sein. 

Nun sollen genaue Vereinbarungen und Regelungen getroffen werden. Die Gäste werden wohl einen Corona-Test vor der Anreise machen müssen, die Schiffe werden sich wahrscheinlich nur innerhalb der Inselgruppe bewegen dürfen. Die genauen Maßnahmen seien hierbei allerdings noch nicht ganz spruchreif. Es bleibt also noch etwas abzuwarten ab wann und in welcher Form die schlussendliche Genehmigung erfolgen wird. Dass die Genehmigung erfolgen wird ist nach dem ersten Treffen nun höchstwahrscheinlich. 

Jetzt kostenlos Mitglied in unserer Facebook-Community werden

Mehr Kreuzfahrt News

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.