Kiellegung der Queen Anne für Cunard in Italien

Kiellegung der Queen Anne für Cunard in Italien

Queen Anne der Neubau von Cunard / © Cunard Line
Queen Anne der Neubau von Cunard / © Cunard Line

Auf der Fincantieri Werft in Maghera fand am Donnerstag den 8. September die Kiellegung der Queen Anne statt. Das neue Kreuzfahrtschiff soll, wenn alles nach Plan läuft, im 1. Quartal 2024 an die britische Traditionsreederei Cunard ausgeliefert werden. Bei der Kiellegung wird ein erster Block des Schiffes im Baudock platziert. Um ihn herum findet dann der gesamte Stahlbau eines neuen Kreuzfahrtschiffes statt. 

Bei der Münzzeremonie vor dem Herablassen des ersten Blocks in das Baudock legte Kapitänin Inger Klein Torhauge zwei Münzen unter den entstehende Schiffsrumpf. Das ist eine lang gepflegte Tradition, die auch Cunard medienwirksam genutzt hat. Während der Zeremonie lag das Vorderschiff bereits im Baudock. Es wurde nicht in Maghera bei Venedig, sondern auf einer anderen Fincantieri Werft in Italien gebaut. Die heutige Kiellegung markiert nur den Start des Stahlbaus in Maghera. 

Im Jahr 2024 wird die Queen Anne dann als viertes Kreuzfahrtschiff zur Cunard Flotte hinzustoßen. Die letzten Neubauten Queen Victoria und Queen Elizabeth wurden in den Jahren 2007 und 2010 von Fincantieri an die Reederei ausgeliefert und sind somit schon einige Jahre in Betrieb. Neben den beiden Schwesterschiffen befindet sich mit der Queen Mary 2 auch der letzte echte Oceanliner in der Flotte von Cunard. Das Schiff wurde im Jahr 2004 als größtes Kreuzfahrtschiff der Welt in Dienst gestellt. Jedes Jahr bietet Cunard mit der Queen Mary 2 einige klassische Atlantiküberquerungen von Southampton nach New York City an. 

Die Queen Anne wird laut aktuellem Plan kein Schwesterschiff in der Flotte von Cunard bekommen. Sie wurde auf Basis der Pinnacle Class gebaut. Die Schwesterschiffe MS Koningsdam, MS Nieuw Statendam und MS Rotterdam fahren für die Holland America Line. Beide Reedereien sind hochwertige Produkte im Massenmarkt. Es wird wenig Wert auf spektakuläre Attraktionen wie Wasserrutschen gesetzt, dafür bietet man abwechslungsreiche Routen. Die Gäste an Bord sind eher älter. Auf der Queen Anne werden maximal 3353 Gäste und 1225 Crewmitglieder an Bord sein. Damit ist die Queen Anne größer als die Queen Victoria und die Queen Elizabeth. 

Kreuzfahrt Schnäppchen auf einen Blick

 

Die Kreuzfahrtschnäppchen werden präsentiert von der Kreuzfahrtlounge. Alle Anfragen werden von dort bearbeitet und vermittelt. Schiffe und Kreuzfahrten ist kein Vermittler.

Kreuzfahrtlounge – Schiffberatung von Experten

 

Buchung und Beratung auch an Wochenenden, Feiertagen im Reisebüro Kreuzfahrtlounge!

  • Montag bis Freitag von 09:00 – 21:00 Uhr
  • Samstag, Sonntag, Feiertag von 10:00 – 17:00 Uhr

JETZT AUCH NEU IN BUXTEHUDE! 

Unsere Ladengeschäfte:

Deine Nachricht an die Kreuzfahrtlounge

Schiffe und Kreuzfahrten

Mehr Kreuzfahrt News

Kreuzfahrt buchen: Seereisen suchen, finden und buchen!

Nicko Cruises Angebot der Woche

Aktuelle Nicko Cruises Angebote der Woche (bis Mittwoch, 12.10.2022) DOURO QUEEN – Spektakuläre Weinberge 7 Nächte ab/bis Porto Reisetermine: 27.10.2022 | 03.11.2022 | 10.11.2022 |

Jetzt lesen »
close

Verpasse keine News und Infos!

Kreuzfahrt NEWS

Bestelle hier vollkommen KOSTENFREI die täglichen Kreuzfahrt News und Infos von SuK!

Wir senden keinen Spam! Erfahre mehr in unserer Datenschutzerklärung.

Consent Management Platform von Real Cookie Banner