Kreuzfahrt: die wichtigsten Neustarts im Mai 2021!

Kreuzfahrt: die wichtigsten Neustarts im Mai 2021!

aidablu-bella-italia-restarttour-palermo-3

Diese Kreuzfahrtschiffe starten im Mai 2021 für den europäischen Markt 

Der Mai 2021 wird, sofern alles nach Plan läuft, zu einem sehr wichtigen Monat für die europäische Kreuzfahrtbranche. Es soll zahlreiche Neustarts geben, viele der Schiffe werden auch für deutsche Reisende buchbar sein. Unter anderem werden auch die beiden größten Unternehmen auf dem deutschen Markt, AIDA Cruises und TUI Cruises, jeweils ein Kreuzfahrtschiff wieder in den Dienst nehmen. 

Zudem wird auch MSC Cruises wieder ein zweites Schiff in Betrieb nehmen, bei Costa Kreuzfahrten werden es sogar zwei Schiffe sein – die ersten beiden, die wieder im Dienst stehen werden. 

Die Kreuzfahrtschiffe, auf die sich der deutsche Markt freuen kann sind AIDAblu, Mein Schiff 5, MSC Seaside, Costa Smeralda und Costa Luminosa. Deutschland-Abfahrten sind an dieser Stelle aber weiterhin nicht in Sicht, alle genannten Kreuzfahrtschiff werden sich im westlichen oder östlichen Mittelmeer eingliedern. 

AIDAblu, vom deutschen Marktführer AIDA Cruises, wird ebenso wie Mein Schiff 5 von TUI Cruises, Griechenland Kreuzfahrten durchführen. Mein Schiff 5 wird am 13.05.2021 starten und bietet fortan zwei unterschiedliche Kreuzfahrten auf die griechischen Inseln. Diese können, wie auch auf den Kanaren, zu einer vierzehntägigen Reise kombiniert werden. 

Am 23.05.2021 wird AIDAblu ihre Griechenland Kreuzfahrten aufnehmen. Sie wurde deutlich länger eingeplant als Mein Schiff 5. AIDA hat bereits bekanntgegeben, dass AIDAblu ihre Griechenlandroute bis Mitte Oktober 2021 bespielen wird, die Reisen von Mein Schiff 5 strecken sich aktuell nur bis Ende Juni. TUI Cruises wird diese nach erfolgreichem Start aber sicherlich verlängern. 

Am kommenden Samstag wird es einen fantastischen Tag für die Branche geben, denn Costa Kreuzfahrten wird mit seiner einzigartigen Costa Smeralda endlich wieder ein Kreuzfahrtschiff in den Betrieb nehmen. Costa Smeralda wird Kreuzfahrten ab / bis Italien durchführen, vorgesehen sind auch nur Aufenthalte in italienischen Häfen. 

Doch damit nicht genug, denn auch MSC Seaside wird am Samstag wieder starten. Neben MSC Grandiosa wird sie das zweite Schiff der MSC Cruises sein, das den Dienst wieder aufnimmt. Zudem hat MSC Seaside eine ganz besondere Route, mit Syrakus und Tarent werden zwei eher unbekannte Häfen angesteuert. 

Neben den genannten Kreuzfahrtschiffen wird Costa Kreuzfahrten Mitte Mai 2021 ebenfalls noch einmal nachlegen. Mit Costa Smeralda wird ab dem 16.05.2021 auch Costa Luminosa den Dienst wieder aufnehmen. Während Costa Smeralda sich aber im westlichen Mittelmeer aufhält, geht es für Costa Luminosa ins östliche. 

Schiffe und Kreuzfahrten

Mehr Kreuzfahrt News

close

🛳 Kostenlose Kreuzfahrt News!

Wir senden täglich Kreuzfahrt News - keinen Spam! Erfahre mehr in unserer Datenschutzerklärung.

Cookie Hinweis von Real Cookie Banner