Kreuzfahrt: Frau gewürgt – drei Jahre Gefängnis für Amerikaner!

Kreuzfahrt: Frau gewürgt – drei Jahre Gefängnis für Amerikaner!

Liberty of the Seas © Royal Caribbean International
Liberty of the Seas © Royal Caribbean International

3 Jahre Gefängnis nach Vorfall an Bord der Liberty of the Seas

Nicht alles was auf Kreuzfahrtschiffen passiert, spiegelt auch diese schillernde Welt wieder. Immer wieder kommt es auf Kreuzfahrten auch zu diversen Verbrechen, nicht zuletzt unter Ehepaaren oder innerhalb Familien. 

Im Jahr 2018 versuchte beispielsweise ein Mann eine Frau mit einem Handtuch an Bord der Liberty of the Seas zu erwürgen, ob es sich hierbei um seine Frau handelte ging aus der Quelle nicht hervor. 

Glücklicherweise konnte sich die Frau damals im letzten Moment noch befreien, da der Mann stolperte. Die Tat an sich war an dieser Stelle aber schon grausam genug, denn es wurde berichtet, dass der Mann seine Hand und ein Tuch über den Mund der Frau gelegt habe, ihr ein Handtuch um den Hals gedreht habe und sie dann durch die Kabine zog. 

Nachdem die Frau sich befreien konnte, holte sie sich beim Sicherheitspersonal der Liberty of the Seas von Royal Caribbean Hilfe. Schlussendlich wurde der Mann verhaftet und gestand die Tat im Januar 2020. 

Erst vor wenigen Tagen wurde laut 9news schließlich das Urteil gesprochen: Drei Jahre Gefängnis, im Anschluss zwei Jahre unter Aufsicht in Freiheit. 

Mehr Royal Caribbean News

Mehr Kreuzfahrt News