Kreuzfahrt buchen: 04167 2929941

Telefon - Kreuzfahrtlounge:
Mo - Fr: 09:00 - 21:00
Sa, So & Feiertags: 10:00 - 17:00
Tippe auf die Nummer

🛳 Kostenfreie News & Angebote 🛳

Wir senden keinen Spam! Erfahre mehr in unserer Datenschutzerklärung

Kreuzfahrtmarke Pullmantur wird versteigert – Betrieb wurde bereits 2020 eingestellt

Kreuzfahrtmarke Pullmantur wird versteigert – Betrieb wurde bereits 2020 eingestellt

ms-zenith-pullmantur

Pullmantur Cruises, das spanische Joint-Venture zwischen der Royal Caribbean Group und Springwater Capital, hat die Coronakrise nicht überlebt. Im Frühjahr 2020 wurde der Betrieb aller vier Kreuzfahrtschiffe eingestellt. Innerhalb der letzten beiden Jahre wurde die gesamte Schiffsflotte im türkischen Aliaga verschrottet. Nun versteigert der Insolvenzverwalter mit dem Markennamen Pullmantur Cruises einen der letzten Werte der ehemaligen Kreuzfahrtreederei Pullmantur Cruises. 

Vom 1. Februar bis zum 27. März 2023 können Interessenten ihre Angebote abgeben. Das Mindestgebot liegt bei 177.000 Euro. Der Verkauf der Marke Pullmantur Cruises soll bis Ende April 2023 abgeschlossen werden. Mit dem Ende von Pullmantur Cruises hat die Royal Caribbean Group keine Reederei mehr mit dem Kernmarkt Spanien und Portugal.

Pullmantur Cruises setzte seine Kreuzfahrtschiffe bis zur Betriebseinstellung Großteils ab Spanien in Südeuropa ein. Zeitweise war die Marke auch in Südamerika und auf dem französischen Markt aktiv. CEO der Pullmantur Reederei war bis zuletzt Richard Vogel, der bis 2014 erfolgreich die Geschicke von TUI Cruises lenkte. Die durch das Ende von Pullmantur entstandene Lücke auf dem spanischen Markt ist nicht sonderlich groß. Die vier Schiffe hatten insgesamt nur etwa 10.000 Betten. 

Natürlich besteht mit dem Verkauf der Marke Pullmantur Cruises auch noch eine kleine Chance auf eine Rückkehr der Kreuzfahrtmarke. Das dürfte im Marktumfeld allerdings durchaus schwierig werden. Unter anderem MSC und Costa sind auf dem spanischen Markt stark und fahren wöchentlich mit ihren neusten Schiffen ab verschiedenen spanischen Häfen durchs Mittelmeer. 

Kreuzfahrt Schnäppchen auf einen Blick

 

Die Kreuzfahrtschnäppchen werden präsentiert von der Kreuzfahrtlounge. Alle Anfragen werden von dort bearbeitet und vermittelt. Schiffe und Kreuzfahrten ist kein Vermittler.

Kreuzfahrtlounge – Schiffberatung von Experten

 

Buchung und Beratung auch an Wochenenden, Feiertagen im Reisebüro Kreuzfahrtlounge!

  • Montag bis Freitag von 09:00 – 21:00 Uhr
  • Samstag, Sonntag, Feiertag von 10:00 – 17:00 Uhr

JETZT AUCH NEU IN BUXTEHUDE! 

Unsere Ladengeschäfte:

Deine Nachricht an die Kreuzfahrtlounge

Schiffe und Kreuzfahrten

Mehr Kreuzfahrt News