Baustart für die Landstromanlage am Norwegenkai im Kieler Hafen

Landstrom soll in Deutschland günstiger werden

Der Landstrom soll künftig in deutschen Häfen günstiger werden

Am Mittwoch hat das Bundeskabinett zusammengesessen und hat laut fvw.de unter anderem beschlossen, dass der Landstrom in deutschen Häfen günstiger werden soll. Laut einer Versordnung heißt es, dass Schiffe in Zukunft Tagestarif nutzen dürfen, damit würden die Kosten für die Landstromversorgung im Hafen schon deutlich gesenkt werden. 

Weiterhin ist geplant, die EEG-Umlage auf den Landstrom für Schiffe um 80 Prozent zu senken. Obendrein möchte der Bund ein Förderungspaket in Höhe von 140 Millionen Euro verabschieden. 

Die Preise des Landstroms sind aktuell für zahlreiche Reedereien noch sehr abschreckend, denn der Preis ist rund zwei- bis dreimal so hoch als bei den herkömmlichen Antriebsvarianten. 

Die deutschen Häfen haben im Bereich des Landstroms schon mit starken Aufrüstungen begonnen, besonders der große Hamburger Hafen arbeitet daran, allerlei Schiffe mit Landstrom versorgen zu können. 

All Inclusive Kreuzfahrten mit Norwegian Cruise Lineab

Freestyle Cruising mit den Schiffen von NCL

ganzjährig

diverse, weltweite Kreuzfahrten

Freestyle Cruising, wunderbares Essen, diverse Restaurants

1 Kommentar gepostet

  1. Die Sonderregelung zeigt doch nur , wie absurd unsere Strompolitik ist, wenn Schiffe Strom günstiger produzieren als das öffentliche Netz. Und das u.a. im Hafen von Grossstädten.

    Hier wäre eine Pflicht zur Nutzung sinnvoller. Insbesondere in den großen Häfen, deren Städte einzelne Strassen für Autos sperren.

    Wenn Schiffe in den großen Städten liegen wollen, müssen sie eben die Regeln einhalten. Subventionen sind hier überflüssig. Insbesondere in strukturstarken Regionen wie HH

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht


*


Kreuzfahrt Ratgeber

Kreuzfahrt News

Kreuzfahrt-News vom 20.09.2020

Kreuzfahrt News & Infos auf Facebook! Unsere Kreuzfahrtnews vom 20.09.2020 Der heutige Sonntag war geprägt von Bettenwechseln, wie wir sie uns schon lange wieder gewünscht haben! MSC Grandiosa, Costa Deliziosa

Weiterlesen »
Jetzt kostenlos Mitglied in unserer Facebook-Community werden