liegen-01

Liegen reservieren auf Kreuzfahrtschiffen | Liegenpolizei | Pöbeleien | Schlägereien

Heute geht es um eine Sache die wild und hart diskutiert wird, Tag für Tag in allen Kreuzfahrt-Communities. Nie will es einer gewesen sein, in der Realität ist es aber Gang und Gäbe, das Liegen reservieren! Manchmal schlägt man sich auch um Sonnenliegen, wie dieser Fall zeigt: Rentner prügeln sich um Sonnenliege auf Kreuzfahrtschiff.

An Bord eines Kreuzfahrtschiffs meinen viele Menschen, dass sie alle Liegen gleichermaßen mitgebucht haben für sich. So werden die Liegen im Schatten sowie in der Sonne reserviert, natürlich auch mit privaten Dingen, damit sich keiner dran traut. Dann geht es zum Frühstück, dann zum Landausflug und danach wird entschieden welche der beiden Liegen die man am frühen Morgen reserviert hat, denn nun zuerst genutzt wird.

Dann gibt es die Leute die keine Liege reservieren, die frühstücken und auf Landgang gehen und dann auf eine Liege möchte, zu dieser Zeit aber bereits in die Röhre schauen, denn entweder sind die Liegen bereits mit Menschen belegt und werden tatsächlich benutzt oder aber sie sind reserviert.

Das Phänomen ist im übrigen kein Problem einer einzelnen Reederei, ich war noch auf keinem Kreuzfahrtschiff, national wie international wo das Problem nicht bestanden hat.

Die Lösung? Die Reedereien dachten die Liegenpolizei sei eine Lösung, aber weit gefehlt, das funktioniert mit den Experten unter den Reservierern auch nicht, die machen aus einem netten Crewmitglided welches nur seinem Job nachkommt einen Verbrecher.

In diesem Video berichte ich euch mal von der anderen Seiten, von der Crewseit wie das mit dem Liegen reservieren und der Liegenpolizei ist.

Neue Mein Schiff 1 kam heute das erste Mal in den Hamburger Hafen / © TUI Cruises

Mein Schiff Last Minute Special

Mein Schiff Last Minute Special Angebot Schöner als eine traumhafte Kreuzfahrt ist doch nur eine traumhafte Reise zum Schnäppchenpreis. Aktuell gibt es wieder ein Last Minute Special Angebot. Hier steht

Weiterlesen »

Royal Caribbean Privatinsel: Perfect Day at Lelepa

Neue Privatinsel für Royal Caribbean International im Südpazifik: Perfect Day at Lelepa Der südpazifische Inselstaat Vanuatu wird die nächste Destination der neuen Privatinsel der internationalen Kreuzfahrtlinie Royal Caribbean innerhalb der

Weiterlesen »
Werde Mitglied in der AIDA Facebook-Gruppe

1 Kommentar gepostet

  1. Das schlimme ist, daß sich diese Unsitte des nicht benehmen wollens durch das ganze Leben zieht. Auch außerhalb des Urlaubs sind die Menschen sehr aggressiv geworden. Ist vielleicht wirklich was im essen oder in der Luft? Was ist los mit den Menschen? Manchmal schäme ich mich deutscher zu sein. Da hilft es auch nicht“Arschloch“zu sein, obwohl ich es trotzdem manchmal gerne wäre. Danke für den Bericht.

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht


*